Netbook mit Kapazitätsanzeige des Akkus

23/12/2009 - 19:50 von Bernd Müller | Report spam
Mein Netbook mit "WIN 7 Starter" als Betriebssystem hat in der
Taskleiste eine Anzeige aus der ich ersehen kann,wie lange ich noch
mit der Akkuladung arbeiten kann und wieviel % noch vorhanden sind.

Nach dem Einschalten ist zunàchst der Wert deutlich niedriger als nach
etlichen Minuten(z.B. von 7 Std. auf über 12 Std.)
Die Betriebsbedingungen àndern sich wàhrend dieser Zeit nicht,es wird
im Internet gesurft.Wenn einmal der höhere Wert angezeigt wird nimmt
der Wert ganz normal ab mit sinkender Kapazitàt.

Woran kann dieser Unterschied liegen und wie wird überhaupt diese
Kapazitàtsanzeige durchgeführt?
 

Lesen sie die antworten

#1 gUnther nanonüm
24/12/2009 - 04:09 | Warnen spam
"Bernd Müller" schrieb im Newsbeitrag
news:

Woran kann dieser Unterschied liegen und wie wird überhaupt diese
Kapazitàtsanzeige durchgeführt?



Hi,
durch "Schàtzen", und anhand der Spannung beim Einschalten. Da dann der
Verbrauch am höchsten, der Akku aber kalt ist, kann die "Schàtzung" sich mal
etwas irren. Teure Nottebuks haben das Schàtzeisen im Akku, der ist also nie
"aus" und daher recht pràzise.

mfg,
gUnther

Ähnliche fragen