Netbook und VS 2008

17/10/2008 - 20:16 von Klaus Dasenbrock | Report spam
Hi zusammen, ich habe nur mal eine "theoretische Frage" . Ich denke gerade
daran mit ein aktuelles Netbook (Aldi Medio, EEPC oder sonstig mit großer
Platte >80 GB )
zu kaufen.
Hier würde ich Windows XP Prof. oder (auch wenn es nicht das optimale ist)
Windows Vista drauf installieren.
Anschließend möchte ich gerne meine das komplette Visual Studio 2008 und SQL
Server Express 2005 oder 8 darauf installieren.
Da ich öfters mal unterwegs bin würde ich es toll finden wenn man durch ein
Netbook alles dabei hàtte und man ebend mal unterwegs was schauen kann .

Bitte mich nicht steinigen , es ist ja nur eine Frage :)
Ich will auf so einem Teil nicht permanent programmieren oder es als Laptop
Ersatz betrachten . Es ist nur rein Mobil zu sehen damit man seine Codebasis
dabei hat und evtl. unterwegs mal kurz was machen kann.

Auf Grund des Preises und der Fàhigkeiten der "kleinen" sehe ich das als
gute Mobile Lösung . Dazu noch eine Web'n Walk Karte und fertig.

Evtl. hat es ja schon einer von euch realisiert.
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Scheidegger
17/10/2008 - 20:28 | Warnen spam
Hallo Klaus

...aktuelles Netbook
komplette Visual Studio 2008 und SQL Server Express 2005 oder 8 darauf
installieren.




RAM (-Aufrüstbarkeit) sollte ein wichtiges Kriterium sein

Solange man nicht allzu hohe Erwartungen hat
dürften _aktuellste_ netbooks eine passable Lösung sein.
Beachte, es ist da mit sehr raschen Generationswechsel
zu rechnen, nach der Garantiezeit schneller Wertverlust.



Thomas Scheidegger - 'NETMaster'
http://dnetmaster.net/

Ähnliche fragen