Netgear WG311T-PCI-WLAN-Adapter: Signalstärke

15/01/2009 - 18:52 von Dietrich Jordan | Report spam
Hallo,

ich suche eine Erklàrung, warum ein hier installierter
WLAN-Adapter WG311T nach dem Einschalten oft gute bis sehr gute
Signalstàrke anzeigt, aber etwa 1 Minute spàter sinkt die Signalstàrke
auf 2 Balken (niefrig) ab.

Falls dies von Bedeutung ist:
Es wird Windows XP SP2 und SP3 benutzt.

Gruß
Dietrich

E-Mail: sprotte24 (à t) t-online (d o t) de
 

Lesen sie die antworten

#1 Ca|in Rus
27/01/2009 - 22:50 | Warnen spam
Dietrich Jordan wrote:

ich suche eine Erklàrung, warum ein hier installierter
WLAN-Adapter WG311T nach dem Einschalten oft gute bis sehr gute
Signalstàrke anzeigt, aber etwa 1 Minute spàter sinkt die Signalstàrke
auf 2 Balken (niefrig) ab.

Falls dies von Bedeutung ist:
Es wird Windows XP SP2 und SP3 benutzt.



Habe ich unter WinXP auch immer mal wieder beobachtet, vor allem unter
sowieso nicht optimalen Empfangsbedingungen. Als ob das Signal mit der
Zeit "schlecht wird".
In Wirklichkeit ist wahrscheinlich einfach der Treiber nicht optimal o.
Ä. Bei schlechtem Signal wird die Geschwindigkeit schnell
heruntergeregelt, aber bei besserem Signal nicht wieder rauf. Zumindest
nicht so schnell. Wenn man dann das WLAN kurz aus- und wieder
einschaltet, heißt es gleich wieder "sehr gut".

Gruß,
Calin

In a perfect world, spammers would get caught, go to jail, and share a
cell with many men who have enlarged their penisses, taken Viagra and
are looking for a new relationship.
Quelle unbekannt

Ähnliche fragen