NetMeeting

05/01/2009 - 21:26 von Edmund Pfahls | Report spam
Hallo,

ein Kollege, und jetzt auch ich, haben uns mit NetMeeting befasst,
informationsmàßig, leserisch. Feststellung: Für uns überflüssig wie ein
Kropf.

NetMeeting scheint im System gleich fest integriert zu sein, es finden sich
keine Deinstallationsmöglichkeiten, auch nicht über _sysoc.inf_ (hide).

Die Lampe von der Decke reißen (Programme\NetMeeting) mag ich nicht, wenn
dann noch Schalter/Kabels in der Wand (Registry) stecken.

Google sagt, mit

"%SYSTEMROOT%\System32\Rundll32.exe setupapi,InstallHinfSection
NetMtg.Remove 132 msnetmtg.inf"

ginge es. Aber ist dann alles sauber weg, und ohne dass andere Dinge
meckern?

Wer hat hier Erfahrung und kann mir/uns so oder so beraten und hilfreich
sein?
Hierfür herzlichen Dank (doppelt)!

MfG Edmund
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
05/01/2009 - 21:31 | Warnen spam
Edmund Pfahls wrote:
Google sagt, mit

"%SYSTEMROOT%\System32\Rundll32.exe setupapi,InstallHinfSection
NetMtg.Remove 132 msnetmtg.inf"

ginge es.



Sagt auch der Hersteller.

http://support.microsoft.com/kb/267958/de

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen