Forums Neueste Beiträge
 

Netzteil-Fiepen

01/02/2014 - 22:50 von Reindl_Wolfgang | Report spam
Hallo,

wie bereits an anderer Stelle hierzugroup erwàht, bekommt mein 11 Jahre
altes iBook G3/800 seinen Gnadenstrom als iTunes-Zuspieler zur
Stereoanlage. Ansich macht es den Job ja ganz gut, aber das Netzteil
produziert einenunangenehmen Fiepton, gerade an meiner Hörschwelle. Und
ich habe das Gefühl, daß das Fiepen laufend lauter wird.

Irgendwo hab' ich den Tip gelesen, die Spulen im Netzteil mit
2Komponentenkleber einzugießen um die Schwingungen zu unterbinden.
Klingt soweit plausiebel, aber wie bekommt man das Netzteilgehàuse auf?
und nach erfolgter Operation auch wieder zu?

Für hilfreiche Tips dankt
Wolfgang
 

Lesen sie die antworten

#1 Markus Elsken
01/02/2014 - 23:54 | Warnen spam
Moin!

Am 01.02.14 22:50, schrieb Reindl_Wolfgang:
aber wie bekommt man das Netzteilgehàuse auf? und nach erfolgter
Operation auch wieder zu?



An der Naht vorsichtig aufstemmen (mit Messer und einem kleinen Hammer),
vergiessen, testen, danach wieder zukleben.

mfg Markus

Ähnliche fragen