Netztwerkverbindung nach Reparatur hat Zähler-Zahl

17/11/2007 - 20:27 von Matthias Berke | Report spam
Hallo,


nach Fehlern in meiner LAN-Verbindung hab ich es per

Start - Ausführen --> cmd --> netsh int ip reset ipreset.txt

immer wieder reparieren können.

Aber dabei habe ich dann immer ein zusàtzlicher Zàhler hinter der
Verbindungs-Option. Zur Verdeutlichung siehe:
http://www.der-wmp.de/extra/image/LAN.jpg

Wie kann ich das wieder auf Originalzustand, also ohne zusàtzlichen
Zàhler bekommen?

Gruß
Matthias
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
17/11/2007 - 20:57 | Warnen spam
Matthias Berke schrieb:

Hallo Matthias,

nach Fehlern in meiner LAN-Verbindung hab ich es per

Start - Ausführen --> cmd --> netsh int ip reset ipreset.txt

immer wieder reparieren können.

Aber dabei habe ich dann immer ein zusàtzlicher Zàhler hinter der
Verbindungs-Option.



Durch netsh gibt es keine neuen Verbindungen, sondern die bestehenden werden
repariert. Die Nummern entstehen anscheinend vorher bei irgendwelchen
Problemen.

Wie kann ich das wieder auf Originalzustand, also ohne zusàtzlichen
Zàhler bekommen?



Nur durch Rumgefummel in der Registry. Ich würde das lassen und mit den
Nummern leben ;-)

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen