Netzwerk mit Vista

20/02/2010 - 13:17 von Manfred G. Riegler | Report spam
Hallo NG!

Ich hab jetzt schon zum zweiten Mal das Problem, daß ich am Aufbau einer
Netzwerkumgebung mit einem Vista-Rechner scheitere.

Im Detail:
Rechner A: Win XP SP3
Rechner B: Vista Home Basic
Umgebung: Arbeitsgruppe, selbes Subnetz, kein Server.

Nun habe ich auf beiden Rechnern Ordner freigegeben, die Rechner sind
verbunden, auf beiden existiert der gleiche Nutzer (auf A ist er Benutzer,
auf B Admin - aber das sollte ja egal sein???), Berechtigungen sind gesetzt.
Ich kann nun von B aus auf A zugreifen, hinein- und hinauskopieren usw. Aber
umgekehrt gehts nicht. Liegt das an Vista, weil es Home Basic ist? Bzw. die
Berechtigung schaut da ganz anders aus, da steht Mitbesitzer, Leser und noch
ein Punkt. Vorher stand Besitzer drin, aber das kann ich nicht mehr
zurückstellen, wenn ich das geàndert hab.

Bin für Hilfe und Tips dankbar!

Lg Manfred
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Rohrbeck
20/02/2010 - 16:50 | Warnen spam
Manfred G. Riegler typed:
Ich hab jetzt schon zum zweiten Mal das Problem, daß ich am Aufbau einer
Netzwerkumgebung mit einem Vista-Rechner scheitere.

Im Detail:
Rechner A: Win XP SP3
Rechner B: Vista Home Basic
Umgebung: Arbeitsgruppe, selbes Subnetz, kein Server.

Nun habe ich auf beiden Rechnern Ordner freigegeben, die Rechner sind
verbunden, auf beiden existiert der gleiche Nutzer (auf A ist er Benutzer,
auf B Admin - aber das sollte ja egal sein???), Berechtigungen sind gesetzt.
Ich kann nun von B aus auf A zugreifen, hinein- und hinauskopieren usw. Aber
umgekehrt gehts nicht. Liegt das an Vista, weil es Home Basic ist? Bzw. die
Berechtigung schaut da ganz anders aus, da steht Mitbesitzer, Leser und noch
ein Punkt. Vorher stand Besitzer drin, aber das kann ich nicht mehr
zurückstellen, wenn ich das geàndert hab.



http://support.microsoft.com/kb/935538/DE/
"Ein kleines Netzwerk - Teil 9: Ordner freigeben"

http://support.microsoft.com/kb/935539/DE/
"Ein kleines Netzwerk - Teil 10: Auf Freigaben zugreifen"

Evtl. Teil 1 - 12 lesen, falls Dir die Materie fremd ist.

Helmut Rohrbeck [MVP]
PM: www.helmrohr.de/Feedback.htm
http://www.helmrohr.de/

Ähnliche fragen