Netzwerk-Routing über Fritzbox vermeiden

14/08/2013 - 19:54 von Detlef Wirsing | Report spam
Hallo.

Ich habe ein kleines Problem, an dem mehrere Geràte beteiligt sind.
Vielleicht fàllt jemandem was dazu ein, und wenn es eine passendere
Gruppe ist.

Ich habe folgende Vernetzung unter Windows 7 Ultimate x64:
Im Wohnzimmer steht ein Gigabit Switch, an den ein PC und eine
Fritzbox 6360 cable angeschlossen sind. Gleichzeitig ist der Switch
verbunden mit einem baugleichen, der in einem anderen Raum steht. An
diesem Switch wiederum hàngen ein DVB-Receiver und ein Mediaplayer.

Die IPs sind von Hand wie folgt vergeben:
Fritzbox: 192.168.178.1
PC: 192.168.178.10
Receiver: 192.168.178.20
Mediaplayer: 192.168.178.30

Alle Geràte erkennen sich gegenseitig. Soweit, so gut. Aber wenn ich
nun TV vom Receiver auf den PC streame, ist das Routing nicht PC -
Switch 1 - Switch 2 - Receiver, wie ich es erwartet habe, sondern PC -
Switch 1 - Fritzbox - Switch 1 - Switch 2 - Receiver. Das führt zu
Rucklern, weil die Fritzbox als Switch nur bedingt taugt.

Wie kann ich erzwingen, daß das Routing nicht über die Fritzbox làuft,
sondern direkt? Zwar könnte ich Receiver und Mediaplayer in der Liste
der an die Fritzbox angeschlossenen Geràte löschen. Aber erstens weiß
ich nicht, ob das helfen würde, zweitens müssen beide ins Internet
können.

Mit freundlichen Grüßen
Detlef Wirsing
 

Lesen sie die antworten

#1 Hergen Lehmann
14/08/2013 - 20:23 | Warnen spam
On 14.08.2013 19:54, Detlef Wirsing wrote:

Alle Geràte erkennen sich gegenseitig. Soweit, so gut. Aber wenn ich
nun TV vom Receiver auf den PC streame, ist das Routing nicht PC -
Switch 1 - Switch 2 - Receiver, wie ich es erwartet habe, sondern PC -
Switch 1 - Fritzbox - Switch 1 - Switch 2 - Receiver. Das führt zu
Rucklern, weil die Fritzbox als Switch nur bedingt taugt.



Da die Fritzbox der einzige Router in deinem Netz ist, ist es kein
Wunder, wenn ein eventuelles Routing immer über dieses làuft. Die Frage
ist, warum dort überhaupt etwas geroutet wird, obwohl sich alle Geràte
im selben Netz befinden.

Wie hast du dies festgestellt?
Stimmen vielleicht die Netzmasken nicht?
Hast du einen Ring gebaut (die Fritzbox kann sicher kein spanning tree,
und die anderen Switche evtl. auch nicht)?

Hergen

Ähnliche fragen