Netzwerk und WLAN

14/08/2010 - 14:01 von Thomas | Report spam
Hallo,

ich hab da mal die folgende Frage:

Es existiert ein kabelgebundenes Firmen-Netzwerk mit
ca. 12 angeschlossenen PCs und alle haben eine permanete
DSL Verbindung. WLAN gibt es aber bisher nicht.

Jetzt möchten wir uns im Besprechungraum die Möglichkeit
schaffen auch mal per WLAN ins Netzt zu gehen.

Ist es dafür unbedingt erforderlich am Eingang der DSL Leitung
einen Router zu installieren?
Oder gibt es irgendeine Möglichkeit über einen der installierten
PCs, die ja alle ins Internet können, entweder eine Zusatzkarte
oder auch einen USB Stich in den PC zu stecken, die dann
WLAN senden, so daß man sich über diesem PC mit WLAN
verbinden könnte?
Kennt jemand so etwas?

Gruß,
Thomas Reth
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Landenberger
14/08/2010 - 14:36 | Warnen spam
"Thomas" schrieb:

Es existiert ein kabelgebundenes Firmen-Netzwerk mit
ca. 12 angeschlossenen PCs und alle haben eine permanete
DSL Verbindung. WLAN gibt es aber bisher nicht.

Jetzt möchten wir uns im Besprechungraum die Möglichkeit
schaffen auch mal per WLAN ins Netzt zu gehen.

Ist es dafür unbedingt erforderlich am Eingang der DSL
Leitung einen Router zu installieren?



Ein solcher ist doch bereits installiert, oder nicht? Ich kann mir nicht
vorstellen, dass bei 12 PCs jeder seine eigene DSL-Verbindung und seinen
eigenen Internetzugang nutzt. Das wàre schon technisch nicht möglich,
zumindest nicht über einen einzigen DSL-Anschluss.

Ich gehe daher davon aus, dass bereits ein Router installiert ist. Falls der
noch nicht WLAN-tauglich sein sollte, kann man diese Fàhigkeit mittels eines
sogenannten WLAN-Accesspoints nachrüsten. Das dürfte die einfachste und
sauberste Lösung sein.

Gruß

Michael

Ähnliche fragen