Netzwerk-Zugriff auf NTFS Partitionen bereitstellen?

17/09/2009 - 20:24 von Knut Krueger | Report spam
Hallo zusammen,
kann ich einen PC so einrichten dass er, wenn er mit Linux gebootet wird
die Daten auf einer XP-Professional NTFS Partition genauso
bereitstellt als ob eine XP Professional PC die Daten im Windows
Netzwerk bereitstellt? Oder gibt es immer noch Schwierigkeiten mit den
NTFS Partitionen?
Wenn es prinzipiell möglich ist, kann es so eingerichtet werden dass die
anderen Pc nicht merken ob Linux oder Windows gestartet ist?

viele Grüße Knut
 

Lesen sie die antworten

#1 Henning Paul
18/09/2009 - 10:21 | Warnen spam
Knut Krueger wrote:

kann ich einen PC so einrichten dass er, wenn er mit Linux gebootet
wird
die Daten auf einer XP-Professional NTFS Partition genauso
bereitstellt als ob eine XP Professional PC die Daten im Windows
Netzwerk bereitstellt?



Ja, mit Samba.

Oder gibt es immer noch Schwierigkeiten mit den
NTFS Partitionen?



Jein, Benutzerkennungen gehen z.Zt. noch flöten.

Wenn es prinzipiell möglich ist, kann es so eingerichtet werden dass
die anderen Pc nicht merken ob Linux oder Windows gestartet ist?



Wenn es den PCs ausreicht, dass eine Freigabe mit demselben Namen unter
demselben Rechnernamen erreichbar ist, ja.

Gruß
Henning

Ähnliche fragen