Netzwerkauslastung unter 50%

08/08/2009 - 15:30 von Frank Müller | Report spam
Hallo

Ich habe einen Win98SE Rechner mit einen WinXPHome Rechner
vernetzt. Wenn ich vom Win98 zum WinXP Rechner Dateien
verschiebe dann zeigt der Netzwerkmonitor im WinXP 70% an
und wenn ich vom WinXP Rechner zum Win98 Rechner Daten
verschiebe dann geht die Netzwerkauslastung grade mal bis
30%.
Was kann man da wo einstellen daß die ganze Bandbreite des
Netzwerkes genutzt wird?

Gruß Frank
 

Lesen sie die antworten

#1 AyrA
08/08/2009 - 15:43 | Warnen spam
Frank Müller wrote in news:h5jul6$tjc$00$
online.com:

Hallo

Ich habe einen Win98SE Rechner mit einen WinXPHome Rechner
vernetzt. Wenn ich vom Win98 zum WinXP Rechner Dateien
verschiebe dann zeigt der Netzwerkmonitor im WinXP 70% an
und wenn ich vom WinXP Rechner zum Win98 Rechner Daten
verschiebe dann geht die Netzwerkauslastung grade mal bis
30%.
Was kann man da wo einstellen daß die ganze Bandbreite des
Netzwerkes genutzt wird?

Gruß Frank





Ich würde mal im XP den Quality of Service (QoS) Dienst deaktivieren.

AyrA

http://ayra.ch
Everything you need that your IT hates you!
SSL supported:
https://ayra.ch
about 10 pr0xys, a Batch Creator and a Dial up Simulator

Ähnliche fragen