Netzwerkdrucker kann nicht gelöscht werden

27/03/2010 - 10:25 von Matthias Keller | Report spam
Hallo zusammen,

habe folgendes Problem bei einem Kunden, das ein nicht mehr vorhandener
Netzwerkdrucker (physikalisch) gelöscht werden soll. Dieser taucht aber
jedes mal wieder auf, wenn man Geràte und Drucker öffnet. Ich hatte versucht
den Anschluss (Port 192.168.x.x) zu löschen, aber es kommt die Fehlermeldung
das die Ressource verwendet wird. Kann damit leider nichts anfangen.

OS: 32 bit


Danke und Gruß
Matthias
 

Lesen sie die antworten

#1 Oliver Aichinger
30/03/2010 - 19:39 | Warnen spam
Hallo,

Öffne die Druckerverwaltung.
Dann klicke auf Datei --> Servereigenschaften
Dort auf den Reiter Anschlüße
Suche den Anschluss 192.168.x.y
Diesem Anschluss ist ein Drucker zugeordnet, ordne den Drucker auf einen
anderen Anschluss zu (z.B. LPT2)
Anschließend kannst Du den Port löschen.

Unabhàgig davon sollte sich das Druckerobjekt selbst allerdings löschen
lassen.

Gruß

Oliver


"Matthias Keller" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo zusammen,

habe folgendes Problem bei einem Kunden, das ein nicht mehr vorhandener
Netzwerkdrucker (physikalisch) gelöscht werden soll. Dieser taucht aber
jedes mal wieder auf, wenn man Geràte und Drucker öffnet. Ich hatte
versucht den Anschluss (Port 192.168.x.x) zu löschen, aber es kommt die
Fehlermeldung das die Ressource verwendet wird. Kann damit leider nichts
anfangen.

OS: 32 bit


Danke und Gruß
Matthias



Ähnliche fragen