Netzwerkdrucker kann nicht installeirt werden

12/01/2010 - 17:52 von Anna Klain | Report spam
Hallo,

ich habe leider eine hier vertraute Frage, da ich die Lösungsvorschlàge im
Internet nicht umsetzen konnte - oder aber für mein Problem nicht genau die
Lösung gefunden habe.

Ich habe ein Netbook, dass ich unter anderem an meinem Arbeitsplatz im Büro
benutzen möchte. Wir haben einen Netzwerkdrucker, der an andere Rechner im
Büro angeschlossen ist.

Ich möchte mit WLAN arbeiten (dies funktiniert) und außerdem ohne
Kabelverbindung zum Drucker (sorry, etwas umstàndlich ausgedrückt, ich weiß
nicht, wie man das genau bezeichnet) Texte ausdrucken können.

Mein Kollege (eingewfleischter Apple Fan) hat mir nach einem
Installationsversuch gesagt, unter windows XP ginge das alles nicht, das sei
so unendlich aufwàndig, da Windows nicht wie sein iMac den Drucker sofort
erkennt und installiert.
Nun stehe ich etwas dumm da - was soll ich tun? Es muss doch eine
Möglichkeit geeben, einen Brother Laserdrucker über Windows XP als
Netzwerkdrucker anzusteuern!

Kann mir jemand in einfachen Erklàrungen etwas helfen? Ich wàre sehr
dankbar, da ich sonst mit einem Netbook dasitze und eigentlich wenig damit
anfangen kann.

Vielen Dank im Voraus für alle Hinweise!

Anna
 

Lesen sie die antworten

#1 Siggi
12/01/2010 - 19:05 | Warnen spam
Am 12.01.2010 17:52, schrieb Anna Klain:
Hallo,

ich habe leider eine hier vertraute Frage, da ich die Lösungsvorschlàge im
Internet nicht umsetzen konnte - oder aber für mein Problem nicht genau die
Lösung gefunden habe.

Ich habe ein Netbook, dass ich unter anderem an meinem Arbeitsplatz im Büro
benutzen möchte. Wir haben einen Netzwerkdrucker, der an andere Rechner im
Büro angeschlossen ist.


Frage:
Netzwerkdrucker mit eigener IP-Adresse?
siehe unter:
http://www.wiki.csoft.at/index.php/...fügen

oder

Drucker der an einen Rechner mit Druckerfreigabe angeschlossen ist?
siehe dann unter:
http://grundlagen-computer.de/netzw...einrichten

Wenn Netzwerkdrucker, ist es ein kleines Netzwerk oder ein Netzwerk mit
Domàne?
Hier hilft der Netzwerkadministrator!


Ich möchte mit WLAN arbeiten (dies funktiniert) und außerdem ohne
Kabelverbindung zum Drucker (sorry, etwas umstàndlich ausgedrückt, ich weiß
nicht, wie man das genau bezeichnet) Texte ausdrucken können.



Das geht über Wlan.

Mein Kollege (eingewfleischter Apple Fan) hat mir nach einem
Installationsversuch gesagt, unter windows XP ginge das alles nicht, das sei
so unendlich aufwàndig, da Windows nicht wie sein iMac den Drucker sofort
erkennt und installiert.



Es geht auch unter Windows XP ohne großen Aufwand.

Nun stehe ich etwas dumm da - was soll ich tun? Es muss doch eine
Möglichkeit geeben, einen Brother Laserdrucker über Windows XP als
Netzwerkdrucker anzusteuern!

Kann mir jemand in einfachen Erklàrungen etwas helfen? Ich wàre sehr
dankbar, da ich sonst mit einem Netbook dasitze und eigentlich wenig damit
anfangen kann.

Vielen Dank im Voraus für alle Hinweise!

Anna





So sollte es gehen

Siggi

Ähnliche fragen