Netzwerkdrucker

28/08/2008 - 17:53 von Alexander Jungmann | Report spam
Hallo liebe Newsgroup-Mitglieder

Will einen Brother HL-2030 als Netzwerkdrucker nutzen.
Drucker ist über USB am Router angeschlossen,
korrekt installiert, wird auch erkannt, aber will so rein
gar nichts drucken.

Soll ich mein Vorhaben einstampfen, weil es sich um keinen
netzwerkfàhigen Drucker handelt oder gibt es einen geheimen
Trick, wie man die Kiste zum Laufen bringt?

Mit sonnigen Grüßen und bestem Dank im Voraus
Alexander Jungmann

Betriebssystem: Win XP SP2
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
28/08/2008 - 18:12 | Warnen spam
Alexander Jungmann schrieb:

Hallo Alexander,

Will einen Brother HL-2030 als Netzwerkdrucker nutzen.
Drucker ist über USB am Router angeschlossen,
korrekt installiert, wird auch erkannt, aber will so rein
gar nichts drucken.

Soll ich mein Vorhaben einstampfen, weil es sich um keinen
netzwerkfàhigen Drucker handelt oder gibt es einen geheimen
Trick, wie man die Kiste zum Laufen bringt?



Der HL-2030 ist ein dummer GDI-Drucker. Das sieht dann besonders schlecht
aus.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen