Netzwerkdrucker - Verbindung zum Drucker dauert ewig

30/11/2008 - 21:40 von Rainer Rose | Report spam
Hallo,

folgendes Setting:


Canon MP600 --USB-- Desktop --LAN-- Router --LAN-- NAS DLink DNS 323

Außerdem 2 Laptops, die per WLAN mit dem Netzwerk verbunden sind:
- ein "alter" Laptop mit WinXP SP3, auf dem alles problemlos funktioniert
- ein neuer Laptop mit Vista, aktuellster Stand

Auf beiden Laptops sind beide Drucker als Netzwerkdrucker eingerichtet,
Standarddrucker ist der Kyocera.

Auf dem Vista-Laptop dauert es jeweils ewig (bis zu 2 Minuten!), bis zu
den Netzwerkdruckern eine Verbindung aufgebaut wird - etwa, wenn in Word
der Druckdialog aufgerufen wird. Nach Absenden des Druckbefehls dauert
es erneut bis zu zwei Minuten, bis der Drucker reagiert. Auf dem anderen
Laptop unter XP klappt das jeweils binnen Sekunden.

Woran liegt das bzw. wie kann ich Vista dazu überreden, àhnlich schnell
mit dem Drucker zu kommunizieren? Installiert habe ich jeweils den
aktuellsten Treiber, den Canon bzw. Kyocera im Angebot haben. Bei
Kyocera habe ich mich für den KX-Treiber entschieden:
http://www.kyoceramita.de/index/pro...._.DE.html

Herzlichen Dank für Eure Hilfe!
Rainer
 

Lesen sie die antworten

#1 Rainer Rose
30/11/2008 - 22:22 | Warnen spam
Rainer Rose schrieb:
Hallo,
...




Dann mach ich mal die Ingrid:

Habe gerade selbst den Tipp gefunden, die Drucker als lokale Drucker zu
installieren - und das funktioniert tatsàchlich:
http://help.lockergnome.com/vista/S...31680.html


Wüßte aber schon gerne, woran das liegt - im Sinne des Erfinders kann
das ja nicht sein, oder?

Rainer

Ähnliche fragen