Netzwerkdruckerproblem mit neuem Router

26/10/2007 - 18:42 von fabian.lohmann | Report spam
Hallo,
wir haben einen Samsung ML-1510 als Netzwerkdrucker. Ich konnte ohne
Probleme drucken, bis der Router ausgetauscht wurde. Mitbewohner von
mir können drucken wàhrend bei mir eine schlichte Fehlermeldung
auftaucht:
"Dokument konnte nicht gedruckt werden"
Die IP-Einstellungen des Druckers wurden nicht veràndert, meine
Konfiguration ist die gleiche geblieben und identische mit denen
meiner Mitbewohner.
Fallen jemandem mögliche Fehlerquellen ein?
Der Router ist von D-Link: DI-524 UP, wenn ich mich recht erinnere
hatten wir vorher bereits ein D-Link Router, beim Modell bin ich mir
nicht sicher.
Danke!
Fabian
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
26/10/2007 - 20:24 | Warnen spam
fabian.lohmann schrieb:

Hallo Fabian,

wir haben einen Samsung ML-1510 als Netzwerkdrucker. Ich konnte ohne
Probleme drucken, bis der Router ausgetauscht wurde.



Der Netzwerkdrucker ist wirklich ein Netzwerkdrucker mit eigenem
Netzwerkkabel? Oder hàngt er am USB-Port des Routers?

Wenn letzteres, vergleiche nochmal die Einstellungen mit Deinen
Mitbewohnern.

Und bevor ich es vergesse: Welche Firewall ist installiert?

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen