Netzwerkdruckerproblem

24/08/2008 - 07:44 von Erich Seidenschmiedt | Report spam
hallo NG:
habe mit einen neuen Drucker zugelegt (Epson Stylus D92), und ihn an einen
meiner beiden Vista(SP1)-PCs angeschlossen. Funktioniert tadellos, ebenso
die Netzeinbindung meiner beiden XP-Rechner. Ein Problem taucht allerdings
mit dem 2. Vista-Rechner auf, mit dem der Drucker ebenfalls über's Heimnetz
verbunden ist: auf diesem Rechner wird der Drucker zwar erkannt, ich kann
sogar die Eigenschaften des Druckers abrufen, aber in dem Moment, wo ich
z.B. die Testseite drucken möchte oder irgenden einen anderen Druckauftrag
absende, erscheint "Epson Stylus D92 - Keine Rückmeldung". Von den Rechten
her ist alles korrekt eingestellt (ich würde sonst z.B. nicht auf die
Eigenschaften des Druckers zugreifen können), also ist mir ràtselhaft, warum
keine Druckauftràge abgesendet werden können.
Für jene, die jetzt sofort nach installierter Antivirussoftware fragen: im
Moment ist auf jedem PC nur eine einzige installiert (ich sage das deshalb
dazu, weil bei einem anderen kürzlich aufgetretenen Netzproblem einige
Poster sofort der Meinung waren, das liegt daran, daß mehr als eine
Antivirussoftware installiert ist - hat nachweislich so nicht gestimmt).
lg Erich
 

Lesen sie die antworten

#1 Anke
04/09/2008 - 14:48 | Warnen spam
hallo NG:
habe mit einen neuen Drucker zugelegt (Epson Stylus D92), und ihn an einen
meiner beiden Vista(SP1)-PCs angeschlossen. Funktioniert tadellos, ebenso
die Netzeinbindung meiner beiden XP-Rechner. Ein Problem taucht
allerdings mit dem 2. Vista-Rechner auf, mit dem der Drucker ebenfalls
über's Heimnetz verbunden ist: auf diesem Rechner wird der Drucker zwar
erkannt, ich kann sogar die Eigenschaften des Druckers abrufen, aber in
dem Moment, wo ich z.B. die Testseite drucken möchte oder irgenden einen
anderen Druckauftrag absende, erscheint "Epson Stylus D92 - Keine
Rückmeldung". Von den Rechten her ist alles korrekt eingestellt (ich
würde sonst z.B. nicht auf die Eigenschaften des Druckers zugreifen
können), also ist mir ràtselhaft, warum keine Druckauftràge abgesendet
werden können.
Für jene, die jetzt sofort nach installierter Antivirussoftware fragen: im
Moment ist auf jedem PC nur eine einzige installiert (ich sage das deshalb
dazu, weil bei einem anderen kürzlich aufgetretenen Netzproblem einige
Poster sofort der Meinung waren, das liegt daran, daß mehr als eine
Antivirussoftware installiert ist - hat nachweislich so nicht gestimmt).
lg Erich




Hi Erich,

auf nachstehendem Link wird nochmals beschrieben, wie ein Netzwerkdrucker in
Windows Vista eingebunden wird.

"Netzwerkdruckerinstallation in Windows Vista"
http://gborn.blogger.de/stories/861801/


Der folgende Link gibt allgemeine Hinweise zum Thema Netzwerk.

"Das Netzwerk- und Freigabecenter"
http://www.drvista.de/netzwerke-and...ml?garpg=3

MfG

Anke

Ähnliche fragen