Netzwerkfehler

22/09/2009 - 08:19 von Andreas Herrmann | Report spam
Liebe Fachleute,

leider bin ich nur ein sehr durchschnittlicher Computeranwender und daher
ohne größeres Fachwissen, aber vielleicht hilft mir ja dennoch jemand bei
einem (wahrscheinlich) sehr profanen Problem.
Auf meinem PC làuft Windows XP SP3 Home Edition. In der rechten unteren Ecke
der Taskleiste des Desktops befinden sich zwei Netzwerksymbole mit
Fehlersymbolen (eines mit rotem Kreuz, das andere mit Ausrufungszeichen auf
gelbem Grund). Das rote Kreuz bezieht sich auf eine Verbindung zu einem
Computer im Nebenzimmer, welche ich aber praktisch nie nutze und daher das
Verbindungskabel abgezogen habe. Das gelbe Warndreieck kann ich aber nicht
zuordnen, es heißt "LAN-Verbindung" und weist "eingeschrànkte oder keine
Konnektivitàt" aus. Mit der rechten Maustaste kann ich auf "Reparieren"
drücken; das System versucht dann, eine andere IP-Adresse zuzuweisen, was
ihm aber nicht gelingt. Ich soll mich mit meinem Problem an den
Netzwerkadministrator wenden.
Übrigens erscheint beim Verbinden (Internet rufe ich über T-Online 6.0 auf)
ein drittes Netzwerksymbol ohne Fehlermeldung.
Kann mir jemand helfen oder raten?


Vielen Dank im Voraus + besten Gruß!

Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Paulchen Panther
22/09/2009 - 09:15 | Warnen spam
Andreas Herrmann schrieb:

Liebe Fachleute,

leider bin ich nur ein sehr durchschnittlicher Computeranwender und daher
ohne größeres Fachwissen, aber vielleicht hilft mir ja dennoch jemand bei
einem (wahrscheinlich) sehr profanen Problem.
Auf meinem PC làuft Windows XP SP3 Home Edition. In der rechten unteren Ecke
der Taskleiste des Desktops befinden sich zwei Netzwerksymbole mit
Fehlersymbolen (eines mit rotem Kreuz, das andere mit Ausrufungszeichen auf
gelbem Grund). Das rote Kreuz bezieht sich auf eine Verbindung zu einem
Computer im Nebenzimmer, welche ich aber praktisch nie nutze und daher das
Verbindungskabel abgezogen habe.



Dann ist die Meldung ja korrekt. Du kannst diese Netzwerkverbindung
deaktivieren wenn du sie nicht brauchst. Dann kommt auch die Warnung
nicht.

Das gelbe Warndreieck kann ich aber nicht
zuordnen, es heißt "LAN-Verbindung" und weist "eingeschrànkte oder keine
Konnektivitàt" aus. Mit der rechten Maustaste kann ich auf "Reparieren"
drücken; das System versucht dann, eine andere IP-Adresse zuzuweisen, was
ihm aber nicht gelingt. Ich soll mich mit meinem Problem an den
Netzwerkadministrator wenden.



Du hast offensichtlich eine aktive weitere Netzwerkkarte oder Adapte
am Rechner. Z.B. Firewire oder WLAN. Kannst du bei Nichtbedarf auch
deaktivieren.

Mit rechter Maustaste auf dem Symbol kommt du weiter.
Netzwerkverbindungen öffnen. Dann erklàrt es sich eigentlich selber
weiter.

Übrigens erscheint beim Verbinden (Internet rufe ich über T-Online 6.0 auf)



Oje! Wozu die T-Online-Müllsoftware?

Hol dir mal einen PC-Spezi, der dir das ohne diesen T-Kruscht
einrichtet.

ein drittes Netzwerksymbol ohne Fehlermeldung.
Kann mir jemand helfen oder raten?



Lernern oder einen holen, der es schon gelernt hat.

Ähnliche fragen