Netzwerkkartentreiber tauschen

15/03/2013 - 08:33 von Thomas Mayer | Report spam
Hallo,

ich möchte an einem XP-Client den netzwerkkartentreiber durch
einen neueren ersetzen. Der Hersteller liefert eine Inst-Datei,
die diesen Austausch macht - leider nicht bei allen betroffenden
Clients. Einer davon wehrt sich gegen diese Aktion und ersetzt
"den ausgetauschten" Treiber bei Reboot wieder durch den vorher
vorhandenen Treiber - also einen alten Treiber!!!

Wie kann ich den alten Treiber komplett vom Client entfernen??

Danke
TOM
 

Lesen sie die antworten

#1 Rainald Taesler
15/03/2013 - 08:49 | Warnen spam
Thomas Mayer schrieb:

ich möchte an einem XP-Client den netzwerkkartentreiber durch
einen neueren ersetzen. Der Hersteller liefert eine Inst-Datei,
die diesen Austausch macht - leider nicht bei allen betroffenden
Clients. Einer davon wehrt sich gegen diese Aktion und ersetzt
"den ausgetauschten" Treiber bei Reboot wieder durch den vorher
vorhandenen Treiber - also einen alten Treiber!!!

Wie kann ich den alten Treiber komplett vom Client entfernen??



Recht einfach:

1.) Karte ausbauen.

2.) Löschen/Deinstallation aller Treiber-Leichen.
Dazu muß die Anzeige auch der "ausgeblendeten" Geràte aktiviert
werden.

Hierfür wird die Umgebungsvariable "devmgr_Show_nonpresent_devices"
benötigt, also anlegen:
- Systemsteuerung > System,
- links auf "Erweiterte Systemeinstellungen" klicken,
- Registerkarte "Erweitert" öffnen,
- mit dem Button "Umgebungsvariablen" die Eingabe von
Variablen öffnen,
- unter "Systemvariablen" Button "Neu", dann eine neue Variable
devmgr_Show_nonpresent_devices
anlegen und ihr den Wert 1 (numerisch 1) zuweisen,
- mit OK schließen und die Kaskade der Fenster schließen.

Danach kann im Device-Manager unter "Ansicht" die Option "Ausgeblendete
Geràte anzeigen" gewàhlt werden und damit wird aufgelistet, welche
Geràte jemals angeschlossen waren.
Dort dann alles Löschen/Deinstallieren, was nach Netzwerkarte riecht.

3.) Dann neu Booten und Beten ;-)

Rainald

Ähnliche fragen