Netzwerkproblem

29/06/2008 - 13:25 von Bandy Groeb | Report spam
Hallo!

Habe zwei PC über ein kleines Netzwerk mit Router verbunden. Nach Aufspielen
des SP 3 in beiden PC habe ich plötzlich Verbindungsprobleme.
PC 1 erkennt PC 2 weiterhin und ein Zugriff auf freigegebene Ressourcen ist
möglich.
In umgekehrter Richtung versagt der Zugriff. Ich erhalte die Meldung:
" Es sind momentan keine Anmeldeserver zum Verarbeiten der
Anmeldeanforderung verfügbar."

Ping funktioniert in beide Richtungen.
"Net view" ergibt auf beiden PC erfolgreiches Erkennen, aber bei Abfrage auf
PC 2 "Net View PC 1" erscheint die Meldung: "Systemfehler 5 aufgetreten.
Zugriff verweigert".

Ich vermute, dass nach Aufspielen von SP 3 eine Verànderung in den
Sicherheitsrichtlinien mindestens des einen PC eingetreten ist. Allerdings
kann ich keine Verànderung gegenüber den früheren Einstellungen entdecken.

Wo muss ich gegebenenfalls suchen - oder hat jemand noch einen guten
Vorschlag?

Danke für Unterstützung!
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
29/06/2008 - 13:43 | Warnen spam
Bandy Groeb schrieb:

Habe zwei PC über ein kleines Netzwerk mit Router verbunden. Nach
Aufspielen des SP 3 in beiden PC habe ich plötzlich
Verbindungsprobleme. PC 1 erkennt PC 2 weiterhin und ein Zugriff auf
freigegebene
Ressourcen ist möglich.
In umgekehrter Richtung versagt der Zugriff. Ich erhalte die Meldung:
" Es sind momentan keine Anmeldeserver zum Verarbeiten der
Anmeldeanforderung verfügbar."



Was sagt "ipconfig /all" auf beiden Rechnern zum Knotentyp?

Ping funktioniert in beide Richtungen.
"Net view" ergibt auf beiden PC erfolgreiches Erkennen, aber bei
Abfrage auf PC 2 "Net View PC 1" erscheint die Meldung: "Systemfehler
5 aufgetreten. Zugriff verweigert".



XP-Home oder XP-Pro? Aktivierte oder deaktivierte einfache Dateifreigabe?
Auf beiden Computern sind gleiche Benutzer mit gleichen nicht leeren
Passwörtern angelegt?

Welche Firewalls sind installiert?

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen