Netzwerkproblem

27/04/2008 - 19:03 von Edmund Aigner | Report spam
Hallo!

Folgende Konstellation:
1 Router (WLAN) 192.168.1.1
PC1 192.168.1.11
PC2 192.168.1.12
Laptop 192.168.1.13

Diese IP-Adressen werden vom Router mittels DHCP fix ausgegeben,
und auch für Internet verwendet (Als Gateway).
Ein Heimnetzwerk mit dem Assistenten wurde eingerichtet.
Dazu verwendete ich die Netzwerkinstallationsdiskette.
So weit, so gut.

Nun, vom PC2 kann ich auf beide (PC1 und Laptop) zugreifen.
Vom PC1 kann ich auf PC2 zugreifen.
Vom PC1 auf Laptop geht nicht einmal der ping.
Vom Laptop zu PC2 geht.
Vom Laptop zu PC1 geht auch wiederum nicht einmal der ping.
Der ping zum Router (Gateway) geht von JEDEM Rechner aus.
Das Internet geht bei jedem Rechner.
Sàmtliche Firewalls sind Deinstalliert, und die WinXP-Firewall deaktiviert.

Wenn ich an den PC´s die "Arbeitsgruppencomputer" anzeige, werden in JEDEM
Falle alle drei PC´s angezeigt.
(Bei allen PC´s) jedoch kommt bei den PC-s welche sich nicht gegenseitig
pingen lassen,
der Fehler: "Auf\\PCNAME kann nicht zugegriffen werden. Sie haben eventuell
keine Berechtigung, diese Ressource zu verwenden
der Netzwerkpfad wurde nicht gefunden".

Nun, ich habe versucht, die Benutzer vom Netzwerk in den "lokalen
Sicherheitsrichtlinien" unter "Auf diesem Computer vom Netzwerk aus
zugreifen"
einzufügen, die Benutzer im Pfad "MSHEIMNETZ" werden richtig erkannt, jedoch
beim Versuch diese Benutzer zu speichern,
kommt die Meldung: "Nicht gespeichert lokale Richtliniendatenbank".

Ich hoffe, das ist so halbwegs verstàndlich
Was könnte ich noch versuchen?

mfg
Edie
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
27/04/2008 - 20:05 | Warnen spam
Edmund Aigner schrieb:

Hallo Edmund,

1 Router (WLAN) 192.168.1.1
PC1 192.168.1.11
PC2 192.168.1.12
Laptop 192.168.1.13

Nun, vom PC2 kann ich auf beide (PC1 und Laptop) zugreifen.
Vom PC1 kann ich auf PC2 zugreifen.
Vom PC1 auf Laptop geht nicht einmal der ping.
Vom Laptop zu PC2 geht.
Vom Laptop zu PC1 geht auch wiederum nicht einmal der ping.



Geht ping mit IP?
Auf allen Rechnern: Netzwerkverbindungen, WLAN-Verbindung, die "Datei- und
Druckerfreigabe" und "Client für MS-Netze" sind vorhanden und angehakt?

"Auf\\PCNAME kann nicht zugegriffen werden. Sie haben
eventuell keine Berechtigung, diese Ressource zu verwenden
der Netzwerkpfad wurde nicht gefunden".



Was sagt "ipconfig /all" auf allen Rechnern zum Knotentyp?

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen