Netzwerkproblem

08/02/2009 - 12:05 von Michael Schütz | Report spam
Hallo Gruppe,

ich habe ein Netzwerkproblem und weiß da nicht recht weiter.

Nach dem Starten des Rechners (Debian lenny) hat meine Netzwerkkarte
(eth1), die per dhcp konfiguriert werden soll keine IP. Mit 'ifup eth1'
funktioniert es dann. Warum aber wird dies nicht automatisch beim Start
gemacht?

In /var/log/messages habe ich folgende Zeilen gefunden, die mich
irritieren:

Feb 8 09:36:04 talisker kernel: [ 5.002537] udev: renamed network
interface eth1 to eth0
Feb 8 09:36:04 talisker kernel: [ 5.029864] udev: renamed network
interface eth0_rename to eth1

Im syslog steht dann noch:

Feb 8 09:36:33 talisker avahi-daemon[2548]: Joining mDNS multicast
group on interface eth1.IPv6 with address fe80::213:8fff:fe0e:73db.
Feb 8 09:36:33 talisker avahi-daemon[2548]: New relevant interface
eth1.IPv6 for mDNS.
Feb 8 09:36:33 talisker avahi-daemon[2548]: Registering new address
record for fe80::213:8fff:fe0e:73db on eth1.*.

Ein DHCPREQUEST kommt erst dann, wenn ich es per ifup manuell auslöse.

Wo kann der Fehler liegen?

Danke,
Schultze

Lumumba ist der Drink, mit dem man aufhören soll,
wenn man ihn nicht mehr eindeutig bestellen kann.
 

Lesen sie die antworten

#1 helmut
08/02/2009 - 12:17 | Warnen spam
Hallo, Michael,

Du meintest am 08.02.09:

In /var/log/messages habe ich folgende Zeilen gefunden, die mich
irritieren:

Feb 8 09:36:04 talisker kernel: [ 5.002537] udev: renamed network
interface eth1 to eth0
Feb 8 09:36:04 talisker kernel: [ 5.029864] udev: renamed network
interface eth0_rename to eth1



"udev" ...

Schau Dir mal "/etc/udev/rules.d" an. Da dürfte auch eine Datei "70-
persistent-net.rules" (o.à.) liegen, in der irgendwas für die Zuordnung
der "Karten" zu eth0, eth1 usw. definiert ist.

Ich pflege diese Datei nach (z.B.) "20-meine-net.rules" zu kopieren und
dann in dieser Datei die Karten nach meinen Vorstellungen den Interfaces
zu zuordnen; "udev" verfàhrt nach dem Prinzip "1. Treffer gilt" und
arbeitet die Dateien alphanumerisch ab.

Viele Gruesse
Helmut

"Ubuntu" - an African word, meaning "Slackware is too hard for me".

Ähnliche fragen