Netzwerkprobleme bei Neustart W2K8

28/02/2009 - 19:08 von Thomas Wagner | Report spam
Hallo Newsgroup,

wir haben eine Domàne mit W2K8 als DC. Wenn ich den DC nur reboote, dann
klappt alles wunderbar. Wenn der DC aber 3-4 Stunden ausgeschaltet ist, dann
muß ich erst herumfroschen bis der DC wieder làuft. Beim Starten sagt er
dann bei der Netzwerkverbindung "Öffentliches Netzwerk" und er merkt selbst
nicht mehr dass er DC ist. Dies àußert sich so, dass beim Aufruf des MMC
"Users and Computers" der DC sagt, dass er das Snapin nicht öffnen kann,
weil er den DC01 nicht findet, dabei ist er selbst DC01.
Wie kann ich sowas umgehen? Was könnte ich falsch gemacht haben?

Vielen Dank für Eure Hilfe im Voraus.

Viele Grüße

Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Tobias Redelberger \(MVP -SBS\)
28/02/2009 - 19:46 | Warnen spam
Hi Thomas,

wir haben eine Domàne mit W2K8 als DC. Wenn ich den DC nur reboote, dann
klappt alles wunderbar. Wenn der DC aber 3-4 Stunden ausgeschaltet ist,
dann muß ich erst herumfroschen bis der DC wieder làuft. Beim Starten sagt
er dann bei der Netzwerkverbindung "Öffentliches Netzwerk" und er merkt
selbst nicht mehr dass er DC ist. Dies àußert sich so, dass beim Aufruf
des MMC "Users and Computers" der DC sagt, dass er das Snapin nicht öffnen
kann, weil er den DC01 nicht findet, dabei ist er selbst DC01.
Wie kann ich sowas umgehen? Was könnte ich falsch gemacht haben?



1. Wieso ist euer Haupt-DC mehr als 3..4 Stunden regelmàssig offline?

2. Bitte ein "ipconfig /all" des DC und eines Beispielclients.

Tobias Redelberger
StarNET Services (HomeOffice)
Schoenbornstr. 57
D-97440 Werneck
Tel: +49 (9722) 4835
Mobil: +49 (163) 84 74 421
Email:
Web: http://www.starnet-services.net

Ähnliche fragen