Netzwerksymbol in der Taskleiste wird falsch angezeigt

01/09/2007 - 10:02 von Wolfgang Hammon | Report spam
Wieder einmal ein kleiner Schönheitsfehler, der aber trotzdem nervt:

In der Taskleiste wird standardmàßig das Netzwerksymbol angezeigt. Derzeit
erscheint es mit einem roten Kreuz (keine Netzwerkverbindung), obwohl die
Netzwerkverbindung besteht.

Wie kann ich (außer durch Neustart) Vista dazu bringen, das Symbol wieder
korrekt anzuzeigen?

Normalerweise geht das, indem man das Symbol àndert. Ich weiß aber nicht
mehr, wie ich das machen kann.

Oder hat jemand einen anderen nützlichen Tipp?

Wie gesagt, das Ganze ist nur ein Schönheitsfehler, aber sein muss es auch
nicht...

W.Hammon
 

Lesen sie die antworten

#1 G.Born
01/09/2007 - 12:25 | Warnen spam
In der Taskleiste wird standardmàßig das Netzwerksymbol angezeigt. Derzeit
erscheint es mit einem roten Kreuz (keine Netzwerkverbindung), obwohl die
Netzwerkverbindung besteht.

Wie kann ich (außer durch Neustart) Vista dazu bringen, das Symbol wieder
korrekt anzuzeigen?

Normalerweise geht das, indem man das Symbol àndert. Ich weiß aber nicht
mehr, wie ich das machen kann.

Oder hat jemand einen anderen nützlichen Tipp?

Wie gesagt, das Ganze ist nur ein Schönheitsfehler, aber sein muss es auch
nicht...



Wenn Du dir wirklich sicher bist, dass das Symbol falsch ist und nicht ein
gestörter Status angezeigt wird (was ich eher vermute), könntest Du den
IconCache zurücksetzen. Einfach mal die Datei IconCache.db im Pfad
C:\Users\<Konto>\AppData\Local löschen oder umbenennen. Sollte beim nàchsten
Anmelden neu aufgebaut werden.

Vielleicht hilft es.

Gruß

G. Born

Ähnliche fragen