Netzwerkverbindung bricht unter Last ab

16/06/2009 - 00:00 von S. Schmidt | Report spam
Hallo,

bei einem Win2003 Server haben wir folgendes Problem: Bei zu hoher
Netzwerklast bricht die Netzwerkverbindung für einige 10tel Sekunden ab. Die
Last kann entweder durch kopieren von Daten entstehen (nachts bei der
Datensicherung) oder durch Netzwerklast des SQL2005 Servers.
Die Energiesparoption der Netzwerkkarte habe ich bereits deaktiviert.
Ansonsten sind die aktuellen SPs installiert.
Hat jemand eine Idee?
Über eine Antwort würde ich mich freuen.
mfg
S. Schmidt
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans Peter
17/07/2009 - 19:03 | Warnen spam
S. Schmidt schrieb:
Hallo,

bei einem Win2003 Server haben wir folgendes Problem: Bei zu hoher
Netzwerklast bricht die Netzwerkverbindung für einige 10tel Sekunden ab. Die
Last kann entweder durch kopieren von Daten entstehen (nachts bei der
Datensicherung) oder durch Netzwerklast des SQL2005 Servers.
Die Energiesparoption der Netzwerkkarte habe ich bereits deaktiviert.
Ansonsten sind die aktuellen SPs installiert.
Hat jemand eine Idee?


ich kenne solche Phànomene z.B. bei defekter Verkabelung. Schon mal
durchmessen lassen?

Evtl. eine direkte Verbindung mal probieren (z.B. wenn es Nachts möglich
ist).

Evtl. ein Ping-Test Programm verwenden um zu sehen ob wirklich Pakete
verworfen werden.

Evtl. ist die Netzwerkkarte auch defekt!

Gruß Hans

Ähnliche fragen