Neu installiertes Outlook hängt

17/05/2008 - 14:24 von Christian Kirchner | Report spam
Hallo,
ich habe mit mehreren Outlook 2007 Clients, egal ob Vista oder XP folgendes
Problem: Wenn man bei einem frisch installierten Rechner Outlook nach der
Profileinrichtung startet kann man keine Mails öffnen, Auto Vorschau
funktioniert nicht, làsst sich nicht beenden.
Mir ist aufgefallen dass der Dialog zur Eingabe des Namens und des Kürzels
des Benutzers automatisch wieder geschlossen wird.
Das Problem làsst sich durch öffnen von Word / PPT lösen: Einmal den Dialog
wegklicken und Outlook funktioniert.

Habt ihr das schonmal gesehen oder gibt es eine elegantere Lösung?

Gruß,
Christian Kirchner
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz [Planet-Outlook]
18/05/2008 - 12:53 | Warnen spam
"Christian Kirchner" schrieb
im Newsbeitrag news:

..
Mir ist aufgefallen dass der Dialog zur Eingabe des Namens und des Kürzels
des Benutzers automatisch wieder geschlossen wird.
Das Problem làsst sich durch öffnen von Word / PPT lösen: Einmal den
Dialog
wegklicken und Outlook funktioniert.

Habt ihr das schonmal gesehen oder gibt es eine elegantere Lösung?



Hallo Christian,

Outlook 2007 verwendet ausschließlich Word 2007 als E-Mail-Editor,
also zum lesen,schreiben, bearbeiten von Mails.

Das Fenster zum einrichten des Namens und des Kürzels kommt,
wenn Du Word das ersten mal in einem Benutzerprofil startest. Vermutlich
muss Du diese Einrichtung durchlaufen, um Word nutzen zu können.

Martin Stolz
Planet Outlook - Alles über Outlook

MVP - Microsoft Outlook
http://www.planet-outlook.de

Ähnliche fragen