Neu: SolMail 2.0, der E-Mail-Client für bessere Übersicht über verschiedene Unterhaltungen

28/05/2014 - 13:00 von Business Wire

Neu: SolMail 2.0, der E-Mail-Client für bessere Übersicht über verschiedene Unterhaltungen- Ganz auf Tablets zugeschnitten, mit Alarmfunktion und Synchronisation ausgewählter Ordner - Dienstleistungen in 13 Sprachen: Koreanisch, Englisch, Chinesisch, Japanisch, Portugiesisch, Deutsch, Italienisch, Niederländisch, Französisch, Polnisch, Rumänisch, Spanisch und Russisch.

Daum Communications (KOSDAQ: 035720) (CEO: Sae-hoon Choi) stellt am 28. Mai eine völlig überarbeitete Version von SolMail vor.

SolMail wurde im September 2013 lanciert und hat für seine Funktion mit mehreren Accounts und sein cleveres Design großes Lob von The Next Web, Wandoujia und Gigazine erhalten. Aufgrund der vielfältigen Funktionen von SolMail ersetzte ein indonesischer User die Standard-Apps auf dem maßgefertigten ROM des Smartfren Andromax U, und ein japanischer User setzte SolMail als Standard-App auf den maßgefertigten ROM für den Kobo Touch (Kobodroid).

Die völlig neu entwickelte Version SolMail 2.0 enthält eine Übersicht über Unterhaltungen auf mehreren Accounts und eine optimierte Ansicht für Tablets.

Die größte Änderung bei SolMail 2.0 ist die Ansicht einzelner Unterhaltungsstränge (Threads). In dieser Ansicht werden alle relevanten E-Mail-Nachrichten gruppiert und als Chat-Blasen in einem Messenger dargestellt. Dadurch ist es für die Benutzer einfacher, den Kontext der gesendeten und erhaltenen Nachrichten zu verstehen. In der Unterhaltungsansicht werden Ihre Nachrichten zusammengefasst und als Sprechblasen angezeigt, wobei die letzte Nachricht vollständig angezeigt wird.

Auch in der Unterhaltungsansicht auf SolMail 2.0 haben die Benutzer Zugriff auf all ihre E-Mail-Accounts. Dies ist der entscheidende Punkt, in dem sich SolMail 2.0 von Konkurrenzprodukten abhebt. Die Benutzer können sowohl zusammengehörige Nachrichten als auch den Volltext einzelner E-Mails gleichzeitig lesen. Alle E-Mail-Accounts (wie Webmail, Firmen-Accounts und E-Mail-Accounts von Schulen) können in der Unterhaltungsansicht angezeigt werden. SolMail 2.0 ist die erste E-Mail-App mit diesen beiden Funktionen.

Darüber hinaus enthält SolMail 2.0 mit der Tablet-Ansicht auch eine für Tablets optimierte Funktion, die der steigenden Nachfrage nach Tablets Rechnung trägt. Weitere Neuheiten bei SolMail 2.0 sind ein Spam-Ordner im Posteingang sowie die Synchronisationsfunktion, mit der die Benutzer bestimmte Ordner synchronisieren können und entsprechende Alerts erhalten.

In der Benachrichtigungsleiste können die Benutzer mit einer einzigen Berührung Nachrichten beantworten, als gelesen markieren oder löschen. Der Synchronisationszyklus ist übrigens auf 3 Minuten verkürzt worden.

SolMail 2.0 ist ab sofort im Google Play Store erhältlich.

Auch SolCalendar und SolGroup, die Familienversionen von SolMail, haben auf dem Markt weltweit aufgrund ihres herausragenden Designs und ihrer einfachen Benutzerschnittstelle für positives Echo gesorgt.

[SolMail herunterladen]

https://play.google.com/store/apps/details?id=net.daum.android.solmail&referrer=utm_source%3Dpress%26utm_medium%3D20140521

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Daum Communications
Jason Lee, +82-2-6718-3080
whynot772@daumcorp.com


Source(s) : Daum Communications

Schreiben Sie einen Kommentar