Neue Autos

22/11/2013 - 01:36 von ram | Report spam
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto,de.sci.physik

Der Fahrer eines Taxis sagte mir, es sei ganz neu und erst
seit jenem Tag im Einsatz. Ich hatte den Eindruck, daß der
Tacho ein LC-Display sei - ohne wirkliche Zeiger. Sehr modern!

Aber auch dieses moderne Auto konnte doch die ehernen
Gesetze der Physik nicht brechen: Wie man seit Einstein
weiß, ist es absolut unmöglich, Geschwindigkeiten unter
20 km/h zu messen oder anzuzeigen. Vermutlich deswegen
begann auch dieser moderne LCD-Tacho erst bei 20 km/h.
Und außerdem gibt es ja sowieso niemanden, der sich für
Geschwindigkeiten unter 20 km/h interessiert. Wenn nur
Schrittgeschwindigkeit erlaubt ist, dann kann man das ja
schàtzen.
 

Lesen sie die antworten

#1 marc.gerges
22/11/2013 - 08:08 | Warnen spam
Stefan Ram wrote:
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto,de.sci.physik

Der Fahrer eines Taxis sagte mir, es sei ganz neu und erst
seit jenem Tag im Einsatz. Ich hatte den Eindruck, daß der
Tacho ein LC-Display sei - ohne wirkliche Zeiger. Sehr modern!



Naja, modern ist anders...

Der ist aus 1985:
http://blogautomobile.fr/wp-content...igit.3.jpg

Der ist nochmal knapp 10 Jahre àlter:
http://www.doubleyoudigital.nl/imgs...gonda1.jpg

Oder meintest Du ein 'richtiges' hochauflösendes Display?
http://4.bp.blogspot.com/-FP1TlvFAt9A/Txb9PaHWY0I/AAAAAAAAGFw/w9q9wCybPeg/s320/Scenic%2B2012%2Bmultimedia.jpg

Aber auch dieses moderne Auto konnte doch die ehernen
Gesetze der Physik nicht brechen: Wie man seit Einstein
weiß, ist es absolut unmöglich, Geschwindigkeiten unter
20 km/h zu messen oder anzuzeigen. Vermutlich deswegen
begann auch dieser moderne LCD-Tacho erst bei 20 km/h.
Und außerdem gibt es ja sowieso niemanden, der sich für
Geschwindigkeiten unter 20 km/h interessiert. Wenn nur
Schrittgeschwindigkeit erlaubt ist, dann kann man das ja
schàtzen.



Ah.

War ein deutsches Auto, oder?

cu
.\\arc

Ähnliche fragen