Neue Beschriftung doppelt und ohne Nummernangabe beim Querverweis

21/07/2009 - 12:58 von Nummerierungs-Chaos-Queen | Report spam
Word 2003
Nachdem ich die neue Beschriftung nach nochmaligem Öffnen der Datei noch mal
neu angelgt habe (weil sie ja leider verschwindet, aber GsD nach erneuter
Neuanlage wiedererkannt wird) erscheint sie bei der Auswahl Querverweise
zweimal und stellt auch zweimal die gleiche Verknüpfung dar, was man ja
ignorieren könnte, aber leider erscheint dann im Text keine Nummerierung,
obwohl ich bei "Verweisen auf" nur Kategorie und Nummer gewàhlt habe. Das
Problem besteht nur bei den doppelten (es sind nicht alle doppelt im
Verzeichnis).
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
21/07/2009 - 14:25 | Warnen spam
Hallo,

"Nummerierungs-Chaos-Queen" schrieb

Word 2003
Nachdem ich die neue Beschriftung nach nochmaligem
Öffnen der Datei noch mal neu angelgt habe (weil sie ja
leider verschwindet,



wieso verschwindet sie?

aber GsD nach erneuter Neuanlage wiedererkannt wird)



Was ist denn ein GsD?

erscheint sie bei der Auswahl Querverweise zweimal
und stellt auch zweimal die gleiche Verknüpfung dar,
was man ja ignorieren könnte, aber leider erscheint
dann im Text keine Nummerierung, obwohl ich bei
"Verweisen auf" nur Kategorie und Nummer gewàhlt
habe. Das Problem besteht nur bei den doppelten
(es sind nicht alle doppelt im Verzeichnis).



Kann das Problem nicht nachvollziehen. Per Alt+F9 solltest du kontrollieren,
ob Felder doppelt vorhanden sind. Stell fest, auf welche Textmarken sich die
Querverweise beziehen.
Unter "Einfügen | Textmarken" zeige auch verborgene Textmarken an und
kontrolliere, wo sie zugewiesen wurden.
Lösche notfalls Querverweise und erstelle sie neu.

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word

Ähnliche fragen