neue Dateiformate (*.xlsw,*.xlsm) in Excel 2003 nutzen

15/02/2008 - 11:56 von joerg | Report spam
Hallo,
ich möchte 2007er Excel-Dateien in Excel 2003 bearbeiten, ohne auf das
alte 2003-Dateiformat zurückzukehren. Die Installation des Microsoft
Office Compatibility Pack für Dateiformate von Word, Excel und
PowerPoint 2007 ermöglicht nur das bearbeiten und erstellen der neuen
Dateien für Word. Excel und Powerpoint finden sich nicht in den "Datei
Speichern"-Dateierweiterungen. Außerdem wird beim Doppelklick auf eine
vorhandene *.xlsw oder *.xlsm eine neue, schreibgeschützte Datei
erstellt (als Ergebnis der dabei automatisch durchgeführten
Konvertierung). Ich möchte jedoch die original-2007-er Datei
bearbeiten. Please Help

Jörg
 

Lesen sie die antworten

#1 Gerhard
15/02/2008 - 13:52 | Warnen spam
Hi Jörg,

ich habe eine Erweiterung von der Microsoft HP, die mir das Öffnen und
Speichern auch bei Excel im 2007er Format ermöglicht. Allerdings kann
das nur ne Krücke sein. Es gibt Dateien, mit denen Du in Excel 2003
nichts anfangen kannst (ich habe z. B. eine Pivottabelle im 07er
Format, die ich in 2003 nicht nutzen kann.

HTH

Gerhard

On 15 Feb., 11:56, wrote:
Hallo,
ich möchte 2007er Excel-Dateien in Excel 2003 bearbeiten, ohne auf das
alte 2003-Dateiformat zurückzukehren. Die Installation des Microsoft
Office Compatibility Pack für Dateiformate von Word, Excel und
PowerPoint 2007 ermöglicht nur das bearbeiten und erstellen der neuen
Dateien für Word. Excel und Powerpoint finden sich nicht in den "Datei
Speichern"-Dateierweiterungen. Außerdem wird beim Doppelklick auf eine
vorhandene *.xlsw oder *.xlsm eine neue, schreibgeschützte Datei
erstellt (als Ergebnis der dabei automatisch durchgeführten
Konvertierung). Ich möchte jedoch die original-2007-er Datei
bearbeiten. Please Help

Jörg

Ähnliche fragen