neue Eintr

15/03/2012 - 09:45 von Gerhard Wolf | Report spam
Hallo,
z.Zt. bin ich viel auf der Konsole netzwerkktechnisch auf einem Ubuntu
11.10 zugange. Durch irgendeine Aktion wurden einige Eintràge an die
/etc/hosts angehàngt:

#192.168.2.240 ether e0:46:9a:2c:93:a6 C eth0
#192.168.2.254 ether 00:06:4f:67:90:64 C eth0
#192.168.2.204 ether 00:c0:ee:50:48:cb C eth0
#192.168.2.201 ether 00:c0:ee:d5:62:49 C eth0

Find ich gut! Aber woher kommt das? Wie kann man das wieder ausführen?
 

Lesen sie die antworten

#1 Juergen Ilse
17/03/2012 - 10:35 | Warnen spam
Hallo,

Gerhard Wolf wrote:
z.Zt. bin ich viel auf der Konsole netzwerkktechnisch auf einem Ubuntu
11.10 zugange. Durch irgendeine Aktion wurden einige Eintràge an die
/etc/hosts angehàngt:

#192.168.2.240 ether e0:46:9a:2c:93:a6 C eth0
#192.168.2.254 ether 00:06:4f:67:90:64 C eth0
#192.168.2.204 ether 00:c0:ee:50:48:cb C eth0
#192.168.2.201 ether 00:c0:ee:d5:62:49 C eth0

Find ich gut! Aber woher kommt das? Wie kann man das wieder ausführen?



Wenn sie nicht auskommentiert waeren, wuerden sie dort keinen sinnvollen
zweck erfuellen. Oder wurden die in einer anderen Datei als /etc/hosts
hinzugefuegt?

Tschuess,
Juergen Ilse ()
Ein Domainname ist nur ein Name, nicht mehr und nicht weniger.
Wer mehr hineininterpretiert, hat das Domain-Name-System nicht
verstanden.

Ähnliche fragen