Neue Erkenntnisse aus d.s.m ueber zeitgenoessische Mathematik

22/07/2010 - 00:46 von Rudolf Sponsel | Report spam
Neue Werke ZEITGENÖSSISCHER Mathematik:
Rainer Willis (15.07.2010 00:35): Husserl, Stangl
Franz Fritsche (15.07.2010 10:02): Frege, Wittgenstein, Carnap.

Rudolf Sponsel, Erlangen
 

Lesen sie die antworten

#1 Franz Fritsche
22/07/2010 - 06:53 | Warnen spam
Am Thu, 22 Jul 2010 00:46:02 +0200 schrieb Rudolf Sponsel:

Franz Fritsche (15.07.2010 10:02): Frege, Wittgenstein, Carnap.



A bisserl mehr Kontext wàr ned schlecht:

"Ansonsten würde ich auf FREGEs Büchlein /Grundlagen der Arithmetik/,
seinen Aufsatz /Über Sinn und Bedeutung/, WITTGENSTEINs /Tractatus/ und
einen Aufsatz CARNAPs (dessen Titel mir jetzt nicht einfàllt) verweisen
(damit Du über das nötige _Hintergrundwissen_ verfügst, um hier über-
haupt mitreden zu können; die Beherrschung der elementaren Logik setze
ich natürlich selbstredend voraus)." (FF, in dsm, 15.07.2010 10:02)

MfG,
FF

Ähnliche fragen