Neue Farnell-Website :-(

30/05/2009 - 02:05 von Jürgen Appel | Report spam
Hi,

Farnell hat seine Webseite überarbeitet und seine Suchmaschine völlig
umgestrickt. Und wenn es nicht irgendeine Möglichkeit gibt, noch auf die
alte Seite zu kommen, haben sie wohl in naher Zukunft zumindest mich als
Kunden wohl verloren, obwohl ich bisher mit dem Service selbst immer
zufrieden war.

Gibt es mit der neuen Suchmaschine noch irgendeine Möglichkeit, z.B. unter
Allen Op-Amps mit GBW zwischen 10 MHz und 100 MHz zu suchen?
Soweit ich sehe, erfordert das nun mehr als 50 Mausklicks und 50
Seitenreloads.

Und wenn man dann noch einen Spannungsbereich auswàhlen möchte, noch einmal
derselbe Spaß. Und wehe, wenn man sich verklickt und überhastet den Back-
Button drückt! Dann darf man nàmlich noch einmal ganz von vorne anfangen...

Zwischensuchergebnisse in neue Browser-Tabs zu duplizieren funktioniert auch
nicht.

Davon, daß die neuen Tabellen in meinem Standardbrowser nicht korrekt
dargestellt werden, reden wir jetzt einmal gar nicht.

Oder mache ich nur irgendetwas falsch und es gibt doch noch einen guten
Grund nicht zu Digikey für alles zu wechseln (Land ist Dànemark)?

Gruß,
Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Joerg
30/05/2009 - 02:24 | Warnen spam
Jürgen Appel wrote:
Hi,

Farnell hat seine Webseite überarbeitet und seine Suchmaschine völlig
umgestrickt. Und wenn es nicht irgendeine Möglichkeit gibt, noch auf die
alte Seite zu kommen, haben sie wohl in naher Zukunft zumindest mich als
Kunden wohl verloren, obwohl ich bisher mit dem Service selbst immer
zufrieden war.

Gibt es mit der neuen Suchmaschine noch irgendeine Möglichkeit, z.B. unter
Allen Op-Amps mit GBW zwischen 10 MHz und 100 MHz zu suchen?
Soweit ich sehe, erfordert das nun mehr als 50 Mausklicks und 50
Seitenreloads.

Und wenn man dann noch einen Spannungsbereich auswàhlen möchte, noch einmal
derselbe Spaß. Und wehe, wenn man sich verklickt und überhastet den Back-
Button drückt! Dann darf man nàmlich noch einmal ganz von vorne anfangen...

Zwischensuchergebnisse in neue Browser-Tabs zu duplizieren funktioniert auch
nicht.

Davon, daß die neuen Tabellen in meinem Standardbrowser nicht korrekt
dargestellt werden, reden wir jetzt einmal gar nicht.

Oder mache ich nur irgendetwas falsch und es gibt doch noch einen guten
Grund nicht zu Digikey für alles zu wechseln (Land ist Dànemark)?




Digikey hat die einzig funktionierende Suchmaschine, alle anderen sind
IMHO Murks. Gerade mal farnell.de angesehen, au Backe, das haben die
Script Kiddies jetzt voll in den Graben gesetzt.

Digikey hatte auch mal eine "Modernisierung" gemacht. Bekam postwendend
Emails von mir und wohl haufenweise anderen. Wenige Tage spaeter ein
Link "Digikey Classic -> back by popular demand". Kurz darauf verschwand
auffaellig unauffaellig der ganze neue Krempel. Bei NXP war das etwas
schwieriger, erforderte ein Schreiben an den CEO, worauf dann in
Eindhoven allerdings der Hammer kreiste und die Site nun funktioniert.
Man kann schon was ausrichten. Wenn sie sich stur stellen, einfach zu
Digikey wechseln und feddich. Dann koennen wir hier mehr Dollars drucken :-)

Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com/

"gmail" domain blocked because of excessive spam.
Use another domain or send PM.

Ähnliche fragen