Neue Netzwerkkarte -> neuer primary NWAdapter :-(

25/05/2009 - 13:41 von mario semo | Report spam
Hallo,

Wenn ich neue Netzwerkkarten zu einem Rechner hinzufüge, tragen die sich
immer an 1.ter Stelle in die Liste der Adapter ein und sind neuer Primary NW
Adapter.
Das ist sehr unerfreulich bei SW die den Primary NW Adapter für irgendwelche
Zwecke verwendet. (HW Config check).
Wie kann ich das verhindern? (nicht den check, sondern das neue Karten an
1.ter Stelle stehen).

Bsp:
Laptop, mit einegebauter UMTS Karte. (und noch 2 weiteren Netzwerkkarten).
Die UMTS Karte wird nur hin und wieder aktiviert -> steht dann jedesmal an
1.ter Stelle.

Wenn die UMTS Karte nicht aktiviert ist, steht unter "Netzwerkkarten und
Bindungen"
- LAN Verbindung
- Drahtlose NW Verbindung
- 1394 Verbindung

Drehe ich nun die UMTS Karte auf, steht da jetzt:

- LAN Verbindung 3 (das ist die UMTS)
- LAN Verbindung
- Drahtlose NW Verbindung
- 1394 Verbindung

Ich will aber das die Primary Verbindung weiterhin die "Lan Verbindung"
bleibt.

Besonders störend : Wenn ich die LanVerbindung3 wieder deaktiviere, muss ich
den Rechner neustarten, damit sie wirklich aus der Liste weg ist.
Gibts dagegen was?

Danke.

mit freundlichen Grüßen

mario semo
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
25/05/2009 - 13:58 | Warnen spam
mario semo schrieb:

Hallo Mario,

Wenn ich neue Netzwerkkarten zu einem Rechner hinzufüge, tragen die
sich immer an 1.ter Stelle in die Liste der Adapter ein und sind
neuer Primary NW Adapter.
Das ist sehr unerfreulich bei SW die den Primary NW Adapter für
irgendwelche Zwecke verwendet. (HW Config check).
Wie kann ich das verhindern? (nicht den check, sondern das neue
Karten an 1.ter Stelle stehen).



Du wirst nicht verhindern können, dass ein neuer Adapter oben steht.
Aber hier

http://support.microsoft.com/kb/894564

gibt es ein Beispielscript, mit dem Du den gewünschten Adapter nach oben
schieben kannst.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen