Neue PHP Endung + anderer Content Type

27/09/2007 - 12:36 von Jonas Werres | Report spam
Hallo,
ich würde gerne eine neue Endung für PHP-Interpretation registrieren und
das Ergebnis als text/plain ausliefern lassen.
Wie fange ich das an? Habe mich bei diesen Sachen bisher immer auf die
Distribution verlassen, die den Standard ja korrekt setzt.

Gruß
 

Lesen sie die antworten

#1 Joerg Behrens
27/09/2007 - 12:52 | Warnen spam
Jonas Werres schrieb:
Hallo,
ich würde gerne eine neue Endung für PHP-Interpretation registrieren und



Haengt vom verwendeten Webserver und vom Typ der PHP Installation hab.
Sofern es ein Apache ist und PHP als Modul laeuft hast du irgendwo ein

<Ifmodule mod_php5.c>
AddType application/x-httpd-php .php .php3 .php4 .php5
AddType application/x-httpd-php-source .phps
</IfModule>

Anschliessend den Apache neu starten.

das Ergebnis als text/plain ausliefern lassen.
Wie fange ich das an? Habe mich bei diesen Sachen bisher immer auf die
Distribution verlassen, die den Standard ja korrekt setzt.



Hmm Über die php.ini wird festgelegt das per Default ein text/html
gesendet wird. Das einfachste waere diesen Header in deinem Script zu
ueberschreiben in dem du ein
<?php
header('Content-Type: text/plain');

?>

machst.

Gruss
Joerg

TakeNet GmbH, Geschaeftsfuehrer Wolfgang Meier
97080 Wuerzburg Tel: +49 931 903-2243
Alfred-Nobel-Straße 20 Fax: +49 931 903-3025
HRB Wuerzburg 6940 http://www.takenet.de

Ähnliche fragen