Neue Tabelle aus einer vorhandenen generieren

16/12/2008 - 07:52 von Uwe | Report spam
Hallo liebe Leute,

mich verfolgt folgendes Problem.

Ich habe eine Haupttabelle von Elektronik-Bauteilen mit Angaben zum
Bestellvorgang.

Mit einem Teil des Datensatzes möchte ich nun eine weitere Tabelle
erstellen um Technische Daten zu diesen Bauteilen hinzu zu fügen.

Den Bauteilen ist ein Kriteriumsbegriff zugeordnet um sie filtern zu
können (z.B. Transistoren)

Wenn in der Haupttabelle Datensàtze gelöscht bzw. hinzugefügt werden,
die diesem Krit. entsprechen soll das auch Auswirkung auf die
neue Datentabelle haben.

Ich habe nun schon mit Abfragen (Anfügeanfragen) experimentiert, Listen-
Kombinationsfelder erstellt - Datensatzherkunft bestimmt,etc.
mir will es nicht gelingen diese neue Tabelle so mit der Haupttabelle zu
verknüpfen das sofort alle entsprechenden Datensàtze angezeigt werden
die einem Auswahlkriterium entsprechen und ich in der Entwurfsansicht
dann neue Felder hinzufügen kann.

Hoffe man konnte mir soweit folgen und vielleicht Licht ins Dunkel bringen

Besten Dank auch
Uwe
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Doering
16/12/2008 - 08:10 | Warnen spam
Hallo,

Uwe wrote:

Ich habe eine Haupttabelle von Elektronik-Bauteilen mit Angaben zum
Bestellvorgang.

Mit einem Teil des Datensatzes möchte ich nun eine weitere Tabelle
erstellen um Technische Daten zu diesen Bauteilen hinzu zu fügen.

Den Bauteilen ist ein Kriteriumsbegriff zugeordnet um sie filtern zu
können (z.B. Transistoren)

Wenn in der Haupttabelle Datensàtze gelöscht bzw. hinzugefügt werden,
die diesem Krit. entsprechen soll das auch Auswirkung auf die
neue Datentabelle haben.



Dafuer gibt es Beziehungen mit Loeschweitergabe, siehe OH.

Ich habe nun schon mit Abfragen (Anfügeanfragen) experimentiert, Listen-
Kombinationsfelder erstellt - Datensatzherkunft bestimmt,etc.
mir will es nicht gelingen diese neue Tabelle so mit der Haupttabelle zu
verknüpfen das sofort alle entsprechenden Datensàtze angezeigt werden
die einem Auswahlkriterium entsprechen und ich in der Entwurfsansicht
dann neue Felder hinzufügen kann.

Hoffe man konnte mir soweit folgen und vielleicht Licht ins Dunkel bringen



Nicht wirklich. Mach mal ein Beispiel mit Daten aus beiden Tabellen, und,
wie das Ergebnis aussehen soll.

Deiner Beschreibung nach koennte LEFT JOIN helfen.

Gruss - Peter

Mitglied im http://www.dbdev.org
FAQ: http://www.donkarl.com
NEK 14.-15.02.2009: http://www.donkarl.com/?nek

Ähnliche fragen