NEUE TEAMMITGLIEDER VON TRADE EXTENSIONS AUF BEIDEN SEITEN DES ATLANTIKS

06/03/2014 - 01:16 von Business Wire
NEUE TEAMMITGLIEDER VON TRADE EXTENSIONS AUF BEIDEN SEITEN DES ATLANTIKS

Trade Extensions hat sowohl einen neuen Sales Director for North America als auch einen neuen Strategic Sourcing Consultant in Europa ernannt, um die positive Wachstumsentwicklung aus dem Vorjahr fortzuführen und das Unternehmen als führende Plattform für die komplexesten und umfangreichsten Sourcing- und Optimierungs-Projekte zu etablieren.

Mark Maxwell wird seine Aufgabe als Sales Director, North America von seinem Büro in Montreal (Kanada) und Ian Milligan seine Rolle als Strategic Sourcing Consultant von der europäischen Zentrale des Unternehmens in Großbritannien aus übernehmen.

Mark Maxwell wird nun zum ersten Sales Director, North America von Trade Extensions berufen und die neue Position spiegelt die Bedeutung dieses Marktes für Trade Extensions wider, da das Unternehmen bestrebt ist, seinen erfolgreichen Weg mit bedeutenden Produzenten und Händlern fortzuführen. Vor seiner Tätigkeit bei Trade Extensions war er über einen Zeitraum von 10 Jahren in unterschiedlichen Positionen für die Geschäftsentwicklung und die Logistik des Unternehmens IKEA verantwortlich.

Ian Milligan besitzt eine mehr als 25-jährige Erfahrung in den Bereichen Finanzdienstleistungen und Unternehmensberatung, die er im Rahmen seiner Tätigkeit im Daten- und Projekt-Management sammeln konnte. Er verfügt über umfangreiche Sourcing-Erfahrungen und wird gemeinsam mit Fortune 500 Kunden von Trade Extensions effektive Sourcing-Strategien ausarbeiten und implementieren.

Garry Mansell, CEO von Trade Extensions, erklärte: „Die Berufung von Mark Maxwell zum Sales Director for North America ist von großer Bedeutung für unser Wachstum in diesem Markt, wenn wir dabei die großartigen Wachstumskennzahlen in Europa im letzten Jahr zugrunde legen. Indem wir eine Person mit dieser Aufgabe betrauen, die über derart umfangreiche Erfahrungen in Europa verfügt, wie Ian Milligan, können wir auf beiden Seiten des Atlantiks an Fahrt gewinnen, um auf diese Weise unser phänomenales Wachstum aufrechtzuerhalten.”

Trade Extensions steigerte seine Umsatzerlöse im Jahr 2013 um 53% und setzt diese Entwicklung im Jahr 2014 mit Umsatzzuwächsen von mehr als 50% im Vergleich zum Vorjahr erfolgreich fort.

-Ende-

Über Trade Extensions

Trade Extensions ist ein führender Softwareanbieter für komplexe und groß angelegte Beschaffungs- und Optimierungsprojekte. Seine Plattform TESS™ verfügt über eine einzigartige Flexibilität und meistert Projekte von umgekehrten Auktionen bis hin zu komplexen Beschaffungsprojekten mit Gütern und Dienstleistungen im Volumen von mehreren Milliarden US-Dollar, Millionen von Daten und mehreren Verhandlungsrunden.

Die Flexibilität und Leistungsfähigkeit der Plattform (einschließlich Sourcing) bedeutet, dass sie konfiguriert werden kann, um praktisch alle Probleme bei der Allokation von Ressourcen zu analysieren und zu lösen. Die Plattform wurde bereits in den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen eingesetzt. Hierzu gehören beispielsweise Produkt- und Lieferkettenplanung.

Das Unternehmen verfügt über acht Niederlassungen in den USA und in Europa und zählt eine Reihe der größten Fortune 500 Unternehmen zu seinen Kunden.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Trade Extensions
Niklas Pettifor
Tel.: +44-(0)2079369269
nik.pettifor@tradeext.com


Source(s) : Trade Extensions

Schreiben Sie einen Kommentar