Neuer Brief aufgetaucht: Albert Einstein war ein Atheist

15/05/2008 - 22:53 von ferdinand | Report spam
Weil es immer noch Leute gibt, die Einstein einen religiösen Glauben
unterstellen, sollte dieser Brief Einsteins, ein Jahr vor seinem Tode
verfaßt, deutlich zeigen, daß er ein Atheist war:



"Das Wort Gott ist für mich nichts als Ausdruck und Produkt menschlicher
Schwàchen, die Bibel eine Sammlung ehrwürdiger, aber doch reichlich
primitiver Legenden", heißt es in dem Brief, aus dem die Berliner
Zeitung "Der Tagesspiegel" Auszüge veröffentlichte. Laut Einstein könne
keine noch so feinsinnige Auslegung etwas daran àndern, dass der Glaube
an einen persönlichen Gott nur "kindlicher Aberglaube" sei.

http://www.idea.de/index.php?id‘7&tx_ttnews[tt_news]d711&tx_ttnews[backPid]&cHash=fc3b08ad1c



Da wir aus der Bibel wissen, daß der einzige Weg in den Himmel über
Jesus Christus führt, können wir mir Gewißheit annehmen, daß auch
Einstein nicht in den Himmel gekommen ist:

"Jesus spricht zu ihm: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben;
niemand kommt zum Vater, denn durch mich!" (Johannes 14,6)

"Der Schöpfer wird alle Gottlosen auslöschen." (Die Bibel)
 

Lesen sie die antworten

#1 Börnie
15/05/2008 - 23:30 | Warnen spam
Hallole,

"Ferdinand Fisch" schrieb im Newsbeitrag
news:1ih05mk.1ouymgp118e7aaN%

Da wir aus der Bibel wissen, daß der einzige Weg in den Himmel über
Jesus Christus führt, können wir mir Gewißheit annehmen, daß auch
Einstein nicht in den Himmel gekommen ist:

"Jesus spricht zu ihm: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben;
niemand kommt zum Vater, denn durch mich!" (Johannes 14,6)



da hast du schon Recht, aber, nirgendwo in der Bibel steht geschrieben, dass
jemand ewig in der Hölle schmoren muss.
Es steht auch nirgends geschrieben, dass eine Seele welche zu Lebeiten sich
böse verhalten hat sich im Jenseits nicht àndern könnte.
Daher ist es für jeden möglich in den Himmel zu kommen auch nach dem Tode!

Ich glaube dass alle in den Himmel kommen werden, manche früher manche eben
spàter. Je nachdem wie lange Jemand braucht sich die Ordnung Gottes
anzueignen. (Nàchstenliebe zu leben)

Böse Wesen (Seelen/Menschen) werden aber so lange nicht in den Himmel kommen
können solange sie in ihrem Herzen 'Böse' (Eigenützig) sind. Erst wenn sie
in ihren Herzen die Nàchstenliebe wachsen lassen werden sie sich immer mehr
dem Himmel nàhern.

Gruß Börnie

Ähnliche fragen