neuer Bug mit Kombinationsfeld?

18/03/2008 - 14:29 von Hans Peters | Report spam
Hallo NG.

Habe hier eine Access2k3-Anwendung, die folgendes Problem zeigt:
in einem Formular des FE gibt es ein Kombinationsfeld, das die Werte aus
einer Tabelle im BE bezieht.Hat bisher auch einwandfrei funktioniert.
Jetzt, nach der Installation von Servicepack3 sieht das anders aus, die
Liste im Kombinationsfeld bleibt leer!
Also nach làngerer Suche mal im BE nachgeschaut, und Probeweise im
zugrundeliegendem Feld der Tabelle die (Ausgabe)Formatierung '>@'
herausgenommen. Und siehe da, meine Liste wird mir wieder angezeigt.
Gegenprobe gemacht, wieder eine Formatierung eingetragen, und schon
bleibt die Liste des Kombinationsfeldes leer.
Ok, man kann sich über den Sinn der Ausgabeformatierung '>@' streiten,
stammt aber vom Ersteller der DB, und der wird sich wohl etwas dabei
gedacht haben. Stammt allerdings noch aus Access2.0 Zeiten.

Gruß

Hans
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Schilling
18/03/2008 - 14:59 | Warnen spam
Hallo, Hans

Hans Peters wrote:
Hallo NG.

Habe hier eine Access2k3-Anwendung, die folgendes Problem zeigt:
in einem Formular des FE gibt es ein Kombinationsfeld, das die Werte
aus einer Tabelle im BE bezieht.Hat bisher auch einwandfrei
funktioniert. Jetzt, nach der Installation von Servicepack3 sieht das
anders aus, die Liste im Kombinationsfeld bleibt leer!



Zum SP3 gibt es ein Hotfix - das behebt die bekannten Macken :

http://support.microsoft.com/kb/945674/en-us


Gruss
Jens
______________________________
2. SEK (SQL Server-Entwickler-Konferenz)
Nürnberg, 12./13.4 und 19./20.4.2008
FAQ: http://www.donkarl.com

Ähnliche fragen