Neuer CPU und die Folgen

15/03/2008 - 19:10 von Richert | Report spam
Hallo zusammen,
ich möchte meinen "Acer E500 Gamer Line" (Technische Daten:
http://www.dooyoo.de/pc-komplettsys...e/details/)
gerne mit einer neuen CPU beglücken, ein Core 2 soll her.
Nun habe ich dazu einige Fragen:

Ich dache an einen Core 2 Duo E8500, da dieser ein recht gutes
Preis-Leistung Verhàltnis hat und die nàchst besseren CPU doch wesentlich
teurer sind.
Also zuerst einmal eine Grundsàtzliche Frage:
Wenn man sich die Technischen Daten von meinem PC (s.o.) anschaut, lohnt
eine Aufrüstung?
Ist es zum jetzigen Zeitpunkt noch gluck einen Dual Core zu Kaufen, oder
sollte man gleich auf vier Kerne setzen (wenn man bedenkt, dass Intel
bereits acht-Kern CPUs angekündigt hat)?

So wie ich das sehe ist mit dem Kauf einer zwei- oder vier kern CPU auch das
Austauschen des Mainboards von Nöten (richtig?). Im Bereich Mainboard habe
ich aber leider keine Ahnung worauf man achten muss, hier benötige ich ein
par Tipps.
In diesem Zusammenhang ist es vieleicht gut zu wissen, dass ich zusàtzlich
zu der bereits verbauten Festplatte noch eine 400GB SATA und eine (nicht
zwingend erforderliche) 110GB ATA Platte eingebaut habe.
Desweiteren ist es Sinnvoll zu Wissen, ob auch ein neues Gehàuse oder
Netzteil erforderlich ist.

Viele, viele Fügen, -hoffentlich findet sich Hilfe...
Danke schon einmal im Vorhinein für eure Antworten!

Gruß

Richert
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Redel
15/03/2008 - 19:33 | Warnen spam
Richert schrieb:
Hallo zusammen,
ich möchte meinen "Acer E500 Gamer Line" (Technische Daten:
http://www.dooyoo.de/pc-komplettsys...e/details/)

Ich dache an einen Core 2 Duo E8500, da dieser ein recht gutes
Preis-Leistung Verhàltnis hat und die nàchst besseren CPU doch
wesentlich teurer sind.
Also zuerst einmal eine Grundsàtzliche Frage:
Wenn man sich die Technischen Daten von meinem PC (s.o.) anschaut, lohnt
eine Aufrüstung?



Kommt darauf an für was es sich lohnen soll.
Auf jeden Fall wird der E8500 den stromfressenden P4 recht alt aussehen
lassen.

Aber um ein neues Motherboard kommst Du nicht herum.

Ist es zum jetzigen Zeitpunkt noch gluck einen Dual Core zu Kaufen, oder
sollte man gleich auf vier Kerne setzen (wenn man bedenkt, dass Intel
bereits acht-Kern CPUs angekündigt hat)?



Nein, ist _noch_ weitgehend unsinnig.
Zudem wissen wir gar nicht, was Du am Rechner überhaupt so machst, also
wofür Du ihn benötigst.

Das einfachste wàre in Deinem Fall einfach nen neuen Rechner zu kaufen...


LG, Stefan.

Ähnliche fragen