Neuer Datensatz: ID-Feld im Hauptform wird wieder auf Null gesetzt

06/09/2007 - 15:53 von Vera Köhler | Report spam
Hallo Newsgroup,

ich habe folgendes Problem: Ich habe ein Hauptformular (frmStechuhr) mit
einem Ufo (sfrmStechuhr), in denen Mitarbeiter ihre Anfangs- und Endezeiten
eintragen können. im frmStechuhr ist ein "FilterfeldMitarbeiter" als
ungebundenes Feld vorhanden, in dem der MA sich auswàhlen kann. Hinter
diesem Feld steht der Bezug auf eine Abfrage qryPersonal, in der Abfrage ist
der Bezug auf das Formular eingetragen
(forms![frmStechuhr].[FilterfeldMitarbeiter]). Hinter dem
"FilterfeldMitarbeiter" steht der Befehl "requery", so dass die Abfrage nach
dem Feld gefiltert wird. Im Hauptformular sind außerdem zwei Buttons
enthalten, einer "Kommen" und einer "Gehen". Wird der Button "Kommen"
angeklickt, wird im Ufo sfrmStechuhr ein neuer Datensatz angelegt. Der Code
dazu lautet:

Private Sub cmdkommeneintragen_Click()

On Error GoTo Err_cmdkommeneintragen_Click

Me!sfrmStechuhr.SetFocus
Me!sfrmStechuhr!Kommen.SetFocus
DoCmd.GoToRecord , , acNewRec
Me!sfrmStechuhr!Kommen = Now()

Exit_cmdkommeneintragen_Click:
Exit Sub

Err_cmdkommeneintragen_Click:
MsgBox Err.Description
Resume Exit_cmdkommeneintragen_Click

End Sub


Das funktioniert soweit gut.

Ich habe jetzt das Formular "frmStechuhr" in mein Startformular als Ufo
eingefügt. Dazu habe ich in der Abfrage "qryStechuhr" den Bezug auf das
Formular geàndert, er lautet jetzt
[forms]![frmHauptformular]![frmStechuhr]![FilterfeldMitarbeiter]

Wenn ich über das FilterfeldMitarbeiter den jeweiligen MA auswàhle, wird die
Abfrage auch entsprechend gefiltert und im Ufo angezeigt. Sobald aber der
Button "Kommen" angeklickt wird, steht auf einmal im Feld IDPersonal im
Hauptform kein Wert mehr drin und im Ufo damit natürlich auch nicht. Wo
liegt hier das Problem?

Bin für jede Hilfe dankbar!

Gruß Vera
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl Donaubauer
06/09/2007 - 19:48 | Warnen spam
Vera Köhler wrote:
ich habe folgendes Problem: Ich habe ein Hauptformular (frmStechuhr)



Ah, das schon wieder. ;-)

mit einem Ufo (sfrmStechuhr), in denen Mitarbeiter ihre Anfangs- und
Endezeiten eintragen können. im frmStechuhr ist ein
"FilterfeldMitarbeiter" als ungebundenes Feld vorhanden, in dem der
MA sich auswàhlen kann. Hinter diesem Feld steht der Bezug auf eine
Abfrage qryPersonal, in der Abfrage ist der Bezug auf das Formular
eingetragen (forms![frmStechuhr].[FilterfeldMitarbeiter]). Hinter dem
"FilterfeldMitarbeiter" steht der Befehl "requery", so dass die
Abfrage nach dem Feld gefiltert wird. Im Hauptformular sind außerdem
zwei Buttons enthalten, einer "Kommen" und einer "Gehen". Wird der
Button "Kommen" angeklickt, wird im Ufo sfrmStechuhr ein neuer
Datensatz angelegt. Der Code dazu lautet:
...
Ich habe jetzt das Formular "frmStechuhr" in mein Startformular als
Ufo eingefügt. Dazu habe ich in der Abfrage "qryStechuhr" den Bezug
auf das Formular geàndert, er lautet jetzt
[forms]![frmHauptformular]![frmStechuhr]![FilterfeldMitarbeiter]

Wenn ich über das FilterfeldMitarbeiter den jeweiligen MA auswàhle,
wird die Abfrage auch entsprechend gefiltert und im Ufo angezeigt.
Sobald aber der Button "Kommen" angeklickt wird, steht auf einmal im
Feld IDPersonal im Hauptform kein Wert mehr drin und im Ufo damit
natürlich auch nicht. Wo liegt hier das Problem?



Wie kommt denn die IDPersonal ins Hauptformular?
Hàngt das auch mit der Auswahl im UFo zusammen?

Du schreibst etwas von Requery "hinter" dem FilterfeldMitarbeiter.
Vielleicht machst du ja das Requery auf das Hauptformular statt
auf das UFo. Du solltest jedenfalls den genauen Code (und das
Ereignis) verraten, der bei FilterfeldMitarbeiter ausgeführt wird.

HTH
Karl
********* Ich beantworte keine Access-Fragen per Email. *********
Access-FAQ: http://www.donkarl.com + Info zur
Access-Entwickler-Konferenz (AEK10) im Oktober in Nürnberg

Ähnliche fragen