Neuer Datensatz per Tastenkürzel

20/05/2010 - 16:05 von Herbert Fidesser | Report spam
Hallo NG,

mein Problem:
1. In einem Formular ist das Erstellen neuer Datensàtze mit
AllowAdditions = false gesperrt.
2. Klickt UserIn auf den Button cmdNew wird ein neuer Satz erstellt
(gemeinsam mit einigen weiteren Prozedurschritten).
Das funktioniert bestens.
Jetzt soll aber der neue Satz auch mittel Tastenkürzel erstellt werden
können.
Auch das klappt, wenn das Ereignis BeiTasteAuf aus einem Textfeld
gestartet wird. Ich möchte aber nicht sàmtliche Objekte einzeln mit
dem Ereignisaufruf versehen, da es um viele Felder im Formular geht.
Gibt es eine Möglichkeit, das Ereignis auch von Forlular aus wirksam
werden zu lassen? In der OH steht, dass das nur funktioniert, wenn
sàmtliche Objekte deaktiviert sind.)

WEiß jemand eine Lösung?

Dane und beste Grüße
Herbert
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernd Gilles
20/05/2010 - 16:33 | Warnen spam
Hallo Herbert,

Herbert Fidesser schrieb:
Jetzt soll aber der neue Satz auch mittel Tastenkürzel erstellt werden
können.
Auch das klappt, wenn das Ereignis BeiTasteAuf aus einem Textfeld
gestartet wird. Ich möchte aber nicht sàmtliche Objekte einzeln mit
dem Ereignisaufruf versehen, da es um viele Felder im Formular geht.
Gibt es eine Möglichkeit, das Ereignis auch von Forlular aus wirksam
werden zu lassen? In der OH steht, dass das nur funktioniert, wenn
sàmtliche Objekte deaktiviert sind.)

WEiß jemand eine Lösung?



Stelle die Property Tastenvorschau des Formulars auf Wahr und verwende BeiTasteAuf des Formulars.

Gruß, Bernd

Access goes Subversion - http://oasis.dev2dev.de

Ähnliche fragen