Neuer Monitor => alle Desktop-Symbole immer wieder verschoben :-(

27/03/2008 - 10:36 von Gerome Muent | Report spam
Hallo zusammen,
habe mir einen neuen 22 Zoll Widescreen-Monitor von HP geleistet. Der
werkelt jetzt zusammen mit einer ATI Radeon 1600 Grafikkarte.

Problem: Beim Starten der GUI gibt es ca. 3 Mal ein schwarzes Bild, es
erscheint (vom Monitor-Betriebssystem, nicht von Windows) "Automatische
Einstellungen werden angepasst, dann ist das Bild stabil da mit den
gewünschten 1600 X 1050 Auflösung, einziges Problem: alle Desktop-Icons
am linken Rand in beliebiger Reihenfolge :-(
Wenn ich sortiere und neu starte, wieder das gleiche Szenario.

Der Treiber von ATI bietet nicht sowas wie "Save Desktop Settings".

Gibt es eine Möglichkeit, die Icon-Positionen zu fixieren? Bzw. eine
automatische SOrtierung nach einem gespeicherten Schema beim Hochfahren
durchzuführen?

Wo legt Windows die Icon-Positionen überhaupt ab? In der Registry habe
ich mit Suche nach sowas wie "Kunden-Daten" (eine Verknüpfung auf meinem
Desktop) nichts gefunden.

Vielen Dank für Tips, Bernd
 

Lesen sie die antworten

#1 G. Born
27/03/2008 - 12:24 | Warnen spam
"Gerome Muent" schrieb
habe mir einen neuen 22 Zoll Widescreen-Monitor von HP geleistet. Der
werkelt jetzt zusammen mit einer ATI Radeon 1600 Grafikkarte.

Problem: Beim Starten der GUI gibt es ca. 3 Mal ein schwarzes Bild, es
erscheint (vom Monitor-Betriebssystem, nicht von Windows) "Automatische
Einstellungen werden angepasst, dann ist das Bild stabil da mit den
gewünschten 1600 X 1050 Auflösung, einziges Problem: alle Desktop-Icons am
linken Rand in beliebiger Reihenfolge :-(
Wenn ich sortiere und neu starte, wieder das gleiche Szenario.



Scheint so, dass der Monitortreiber da irgendwie mit verschiedenen
Auflösungen rumprobiert - da müsste der Hersteller was wissen.
Der Treiber von ATI bietet nicht sowas wie "Save Desktop Settings".

Gibt es eine Möglichkeit, die Icon-Positionen zu fixieren? Bzw. eine
automatische SOrtierung nach einem gespeicherten Schema beim Hochfahren
durchzuführen?

Wo legt Windows die Icon-Positionen überhaupt ab? In der Registry habe ich
mit Suche nach sowas wie "Kunden-Daten" (eine Verknüpfung auf meinem
Desktop) nichts gefunden.



In der Registry wird die Position in Bytefolgen abgelegt (Desktop ist ein
Ordner). Ein Notnagel ist hier http://gborn.blogger.de/stories/854743/
skizziert - wird aber dein Problem nur temporàr lösen - hilft aber zumindest
als Workaround.

Gruß

G. Born
[Vista Blog: http://gborn.blogger.de]

Ähnliche fragen