neuer PC - HBCI Einstellungen übernehmen - wie?

20/01/2012 - 21:47 von Kristor | Report spam
Nun hat der alte XP Rechner ausgedient, ein neuer mit Win7 steht
daneben und ich habe auch schon erfolgreich Money2000 installiert und
der Zugriff auf meine Finanzen.mny funktioniert. Jetzt geht's es
darum, das HBCI Modul neu zu installieren und hier möchte ich mir das
Neueinrichten meiner Konten ersparen, da ich die Hoffnung habe, diese
Einstellungen aus einer Datei des alten Rechners mit rüber nehmen zu
können. Geht das? Wenn ja - welche Datei(en) sind das?
Für jegliche Hilfe und damit Arbeitseinsparung wàre ich sehr dankbar.
 

Lesen sie die antworten

#1 Berthold Harbs
20/01/2012 - 23:11 | Warnen spam
Hi,
wenn alle Pfade, Name der Money-Datei und der Benutzer gleich sind, dann
kannst du unter XP das HBCI-Modul öffnen.

Unter Extras -> Einstellungen sichern.
Es wird eine Datei namens HBCIFM99.REG erstellt bzw. aktualisiert, und zwar
im Ordner c:/Benutzer/[Name]/Appdata/Roaming/Uli Amann/HBCI-Modul für Money
99 V2000/

Kopiere den vorgenannten Ordner "HBCI-Modul für Money 99 V2000" mit der
HBCIFM99.REG an einen unbestimmten Ort (vielleicht Desktop) auf deinen
Win7-Rechner und führe die Datei aus.
Beachte, es wird in die System-Registrierung geschrieben.
Daher sei dir sicher, dass alle Einstellungen (siehe meinen Satz 1) auf dem
Win7-Rechner gleich sind.

Solltest du bereits mit dem XP-Rechner PDF-Kontoauszüge heruntergeladen und
gespeichert haben, so findest du diese nun im gerade kopierten Ordner vom
XP-Rechner.
Die Kontoauszüge kannst du spàter nach öffnen des HBCI-Moduls im Menü "PDF &
Meldungen" importieren (unten: PDF-Verzeichnis importieren).

Vermutlich kannst du auf dem Win7-Rechner den versteckten Ordner Appdata
unter c:/Benutzer/[Name] gar nicht finden :)
Schnellster Weg: Unten links in der Taskleiste klicke auf das Windows 7
Start-Symbol -> im aufgehenden Fenster ganz unten Schreibe in das Feld
[Programme/Dateien durchsuchen] folgendes:

%Appdata%

und drücke die RETURN-Taste.


Gruß
Berthold

Ähnliche fragen