Neuer PC --> neue Probleme

04/05/2010 - 22:31 von Jan Gielians | Report spam
Hallo Spezialisten,
ich habe mir einen neuen PC zugelegt und von meinem Sohn installieren lassen.
Access 2003 unter Windows XP SP3. Nachdem ich die gesicherten Dateien
(XXDaten und XXProgramm) auf die Festplatte gespelt habe, die Tabellen in
XXProgramm gelöscht habe, bekomme ich keine Verbindung zu XXDaten. Beim
Versuch, die Tabellen zu verknüpfen kommt die Meldung "Tabelle Hilfswerte
nicht vorhanden". Ich habe dann die Möglichkeit auf Hilfe oder OK zu klicken.
Beim Klick auf OK schließt die Anwendung.
Frage: Wie kann ich die Tabelle "Hilswerte" in die Anwendung bringen, also
Verknüpfen? Oder, wie kann ich die Anwendung offen halten, um daran zu
arbeiten?
Vielen Dank für eure Anstrengungen und viele Nachrichten.
MfG
Jan Gielians
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl Donaubauer
04/05/2010 - 22:59 | Warnen spam
Jan Gielians wrote:
ich habe mir einen neuen PC zugelegt und von meinem Sohn installieren
lassen. Access 2003 unter Windows XP SP3. Nachdem ich die gesicherten
Dateien (XXDaten und XXProgramm) auf die Festplatte gespelt habe, die
Tabellen in XXProgramm gelöscht habe, bekomme ich keine Verbindung zu
XXDaten. Beim Versuch, die Tabellen zu verknüpfen kommt die Meldung
"Tabelle Hilfswerte nicht vorhanden". Ich habe dann die Möglichkeit
auf Hilfe oder OK zu klicken. Beim Klick auf OK schließt die
Anwendung.
Frage: Wie kann ich die Tabelle "Hilswerte" in die Anwendung bringen,
also Verknüpfen? Oder, wie kann ich die Anwendung offen halten, um
daran zu arbeiten?
...



Was meinst du denn mit "Versuch, die Tabellen zu verknüpfen"?
Gehst du da über das Menü Datei - Externe Daten oder über
den Tabellenverknüpfungsmanager oder ist das irgendetwas
selbst Programmiertes?

Falls es der Menüpunkt ist: Kannst du dort die XXDaten auswàhlen
und siehst du die Tabellen darin?

Falls es etwas Programmiertes ist, dann müsste man wissen,
wie der Code aussieht.

Servus
Karl
****************
Access-FAQ: http://www.donkarl.com

Ähnliche fragen