Neuer Router mit VPN muss her, aber welcher?

09/12/2009 - 14:19 von news.0901 | Report spam
Ich stehe vor der Entscheidung meinen bisherigen Linksys WRT-54G durch
einen Router zu ersetzen, der 802.11n WLAN kann.

Künftig möchte ich mir das Theater mit alternativer Router-Firmware
ersparen und lieber gleich einen Router mit serienmàßigem VPN kaufen,
der mit dem in Mac OS X 10.5 und Mac OS X 10.6 vorhandenen L2TP über
IPSec funktioniert.

Nach über einer Stunde suche im Web bin ich meiner Meinung nach keinen
Deut nàher an eine Entschiedung gekommen, wei ich noch nicht einmal
einen Router finden konnte, aus dessen Beschreibung hervorgeht, dass er
die Anforderungen erfüllt. Also frage ich mal in die Runde, ob hier
jemand eine Empfehlung für mich hat.

Mit besten Grüßen,
Mike Nolte

E-Mail an news.0901@mikenolte.de wird nur zugestellt, wenn die
Betreffzeile "Usenetartikel" ohne Anführungszeichen lautet.
<mailto:news.0901@mikenolte.de?subject=Usenetartikel>
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Berger
09/12/2009 - 14:24 | Warnen spam
Am 09.12.2009 14:19 schrieb Mike Nolte:
Ich stehe vor der Entscheidung meinen bisherigen Linksys WRT-54G durch
einen Router zu ersetzen, der 802.11n WLAN kann.


[+ VPN]

Fritzbox 7270 und Konsorten?

Ob das VPN out-of-the-box funktioniert, keine Ahnung, AVM empfielt eine
freeware:
<http://www.avm.de/de/Service/Servic...al=VPN>

Firmware wird immer sauber gepflegt.

Ähnliche fragen