Neuer Satz im UF aus HF

27/02/2010 - 12:21 von Herbert Fidesser | Report spam
Hallo NG,

über einen Button im HF möchte ich einen neuen Datensatz im UF
anlegen.
Mein Ansatz:
Me.UF.Form.AllowAdditions = True
Me.UF.SetFocus
DoCmd.GoToRecord acDataForm, Me.UF.Form.Name, acNewRec
funktioniert nicht, da das UF als nicht geöffent erkannt wird. Es ist
ja auch in der Situation kein selbstàndiges Formular.
Gibt es eine Lösung, bei der ich den Befehlsbutton nicht ins UF
verlegen muss.
Verwende Access 2007

Danke für Hilfe
Gruß
Herbert
 

Lesen sie die antworten

#1 Gunter Avenius
27/02/2010 - 12:24 | Warnen spam
Hallo Herbert,

Herbert Fidesser schrieb folgendes:
über einen Button im HF möchte ich einen neuen Datensatz im UF
anlegen.
Mein Ansatz:
Me.UF.Form.AllowAdditions = True
Me.UF.SetFocus
DoCmd.GoToRecord acDataForm, Me.UF.Form.Name, acNewRec
funktioniert nicht, da das UF als nicht geöffent erkannt wird. Es ist
ja auch in der Situation kein selbstàndiges Formular.
Gibt es eine Lösung, bei der ich den Befehlsbutton nicht ins UF
verlegen muss.
Verwende Access 2007



www.donkarl.com?FAQ4.2 geht darauf ein.

Gruß
Gunter
__________________________________________________________
Access FAQ: http://www.donkarl.com

http://www.avenius.com - http://www.AccessRibbon.de
http://www.ribboncreator.de - http://www.ribboncreator2010.de

Ähnliche fragen