Neuer Speicherriegel, WLAN-Karte funktioniert nicht mehr

18/04/2008 - 16:45 von Patrick | Report spam
Hallo,

ich habe mir zu meinen beiden schon vorhandenen 1 GB Speichermodulen nun
noch ein weiteres Modul dazu gekauft. Nach dem Einbau wird mir auch
ordnungsgemàß im BIOS und auch unter Vista die 3 GB Speicher angezeigt.
Allerdings funktioniert meine WLAN-Karte dann nicht mehr. Im Geràtemanager
erscheint die Fehlermeldung 10, dass die Treiber zwar erfolgreich geladen
wurden, die Hardware aber nicht gestartet werden konnte. Ich könnte mir
vielleicht vorstellen, dass der neue Riegel irgendeinen IRQ o.à. in Anspruch
nimmt, den der PCI-Steckplatz eigentlich nutzen will. Bei den
Speicherriegeln handelt es sich um identische (Hersteller und Typ). Sobald
ich den Riegel wieder entferne funktioniert die WLAN-Karte wieder.

Hat jemand einen Tip?

Gruß
 

Lesen sie die antworten

#1 Hartmut Wirth
19/04/2008 - 13:32 | Warnen spam
"Patrick" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo,

ich habe mir zu meinen beiden schon vorhandenen 1 GB Speichermodulen nun
noch ein weiteres Modul dazu gekauft. Nach dem Einbau wird mir auch
ordnungsgemàß im BIOS und auch unter Vista die 3 GB Speicher angezeigt.
Allerdings funktioniert meine WLAN-Karte dann nicht mehr. Im Geràtemanager
erscheint die Fehlermeldung 10, dass die Treiber zwar erfolgreich geladen
wurden, die Hardware aber nicht gestartet werden konnte. Ich könnte mir
vielleicht vorstellen, dass der neue Riegel irgendeinen IRQ o.à. in
Anspruch nimmt, den der PCI-Steckplatz eigentlich nutzen will. Bei den
Speicherriegeln handelt es sich um identische (Hersteller und Typ). Sobald
ich den Riegel wieder entferne funktioniert die WLAN-Karte wieder.

Hat jemand einen Tip?

Gruß



Hallo Patrick,

hat Dein Motherboard 4 Steckplàtze? Wenn ja, dann achte mal darauf, dass sie
2-farbig markiert sind. Das ist für Dualchannel. Hatte ich auch. 2 x blau
und 1 x schwarz. Ging der Speicherkartenleser nicht mehr. Dann 2 x 1 GB
blau und 2 x 512 MB schwarz und alles war in Ordnung. (Farben können je nach
Board abweichen). Möglicherwise liegts daran.

Gruß
Hartmut

Ähnliche fragen