neuer Versuch: Offline Adressbuch

15/06/2009 - 08:54 von Uwe Leuckert | Report spam
Mein letzter Versuch ging in einem Thread unter deshalb starte ich die
Anfrage hier nochmal:

Ja, ich finde das oder àhnliche Probleme mindestens 500 mal im Netz aber
jedesmal mit anderen Ursachen. jetzt bin ich ein wenig ermüdet vom
Suchen und Lesen und da frage ich jetzt mal an der besten Stelle: Hier
bei euch ;)

Wie immer zuerst die facts:

AD 2 x DC Windows 2003 SP2
2 x MS Exchange Server 2003 SP2 unter Windows 2003 (keine DCs)
mehrere Memberserver 2003 + 2000

Das Ganze hat Historie, wir hatten bis vor Kurzem einen zweiten
Standort, dort war der Master mal ein 2000er, diesen Standort gibt es
nicht mehr, die Rollen sind schon vor Langem umgezogen. Auch hier soll
von 2 x Exchange auf einen Exchange Server eingeschrànkt werden.
Hintergründe sind die Einführung einer CommVault Archivierung und
Probleme mit zwei Exchange ohne Frontend unter OWA.

-

Seit Langem, ich weiss nicht wie lange aber es ist lange, funktionieren
unsere Offline-Adressbücher nicht so richtig. Also schaue ich auf
msexchangefaq.de und arbeite den Artikel oabgen durch. Geht nicht, hier
die Probleme:

-

Server 1 -> Neu erstellen

eventlog:
i 9117 Eine Verbindung mit dem Active Directory "001", das die aktuellen
Adresslisten zur Verfügung stellen wird, wurde von OALGen hergestellt. -
Standard-Offlineadressliste

i 9343 OALGen verwendet "C:\WINDOWS\TEMP\" als temporàres Verzeichnis
beim Generieren von Offlineadresslisten. - Standard-Offlineadressliste

i 9106 Die Generierung der Offlineadressliste wurde gestartet.
- Standard-Offlineadressliste

i 9121 Die Adressliste "\Globale Adressliste" in der Hierarchietabelle
für das MAPI-Adressbuch (/) konnte erfolgreich gefunden werden.
- Standard-Offlineadressliste

err 9333 Fehler "80004005" beim Öffnen des Öffentlichen Basisordners für
Offlineadresslisten. Stellen Sie sicher, dass ein Replikat für den
Öffentlichen Ordner vorhanden ist.
- /o=meinedom/cn=addrlists/cn=oabs/cn=Standard-Offlineadressliste

warn 9109 Fehler "8004010f" (interne ID "50101f8") beim Generieren der
Adressliste "/". Überprüfen Sie die anderen protokollierten Ereignisse,
um festzustellen, ob es sich um einen schwerwiegenden Fehler handelt.
- Standard-Offlineadressliste

err 9335 Fehler "8004010f" (interne ID "50101f8") beim Generieren der
Adressliste "/". Überprüfen Sie die anderen protokollierten Ereignisse,
um festzustellen, ob es sich um einen schwerwiegenden Fehler handelt.
- Standard-Offlineadressliste

i 9107 Die Generierung der Offlineadressliste wurde abgeschlossen.
- Standard-Offlineadressliste

-

Server 2 -> neu erstellen

làuft gar nicht an, jedenfalls kriege ich dazu nichts in dessen lokalem
eventlog.



Wer kann helfen??

Dankeschön
uwe
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Carius
16/06/2009 - 23:30 | Warnen spam
"Uwe Leuckert" schrieb im Newsbeitrag news:%

err 9333 Fehler "80004005" beim Öffnen des Öffentlichen Basisordners für
Offlineadresslisten. Stellen Sie sicher, dass ein Replikat für den
Öffentlichen Ordner vorhanden ist.
- /o=meinedom/cn=addrlists/cn=oabs/cn=Standard-Offlineadressliste



Das sagt eigentlich schon alles.
auf dem Server, auf dem das OAB generiert wird, ist kein replikat der öffentlichen Ordner da.
Oder ist das tatsàchlich so ?
Es siehst sogar aus, dass der Basisordner nicht da ist, denn die Unterordner würde Exchange schon alleine anlegen.


Frank Carius MS Exchange MVP
Exchange FAQ auf http://www.msxfaq.de
Wenn es die Zeit erlaubt, dann rufe ich auch an. Nummer/Mailadresse ?
:-) --

Ähnliche fragen