Neues FERTIGES FF 4 im Schneckentempo !!! Hilfe?!

21/03/2011 - 16:56 von Dieter Herrmann | Report spam
Hallo, ich hab mir eben die FERTIGE Version von FF 4 vom Mozilla ftp
runtergeladen und auf FF4 upgegradet, es wurden sogar die zuvor
angezeigten Tabs übernommen.
ABER: auch nach Neustart, Defragmentierung ist FF4 UM EIN VIELFACHES
LANGSAMER als FF3 - wirklich inakzeptables Schneckentempo!!!
Meine Graka Radeon 4350 mit directX 10.1 hab ich vor einigen Tagen auf
die neuesten Treiber gebracht, arbeite mit XP, 2 GB RAM...

Wer weiß Rat?! Kann ich - wie PcWelt behauptet - wirklich problemlos
3.6.15 draufinstallieren oder einfach über windows
Systemwiederherstellung das downgrade erreichen, zumal ein wichtiges
plugIn noch nicht mit FF4 làuft?!

Herzliche Dank + Gruß! Dieter
 

Lesen sie die antworten

#1 Florian Janßen
21/03/2011 - 17:05 | Warnen spam
Dieter Herrmann schrieb am 21.03.2011 um 16:56 Uhr:
Hallo, ich hab mir eben die FERTIGE Version von FF 4 vom Mozilla ftp
runtergeladen und auf FF4 upgegradet, es wurden sogar die zuvor
angezeigten Tabs übernommen.



Also im alten Profil gestartet. Nicht gut.


ABER: auch nach Neustart, Defragmentierung ist FF4 UM EIN VIELFACHES
LANGSAMER als FF3 - wirklich inakzeptables Schneckentempo!!!



Hier nicht, selbst auf àlterer Hardware ist Fx4 flotter. Versuchs doch
mal mit einem frischen Profil.


Wer weiß Rat?! Kann ich - wie PcWelt behauptet - wirklich problemlos
3.6.15 draufinstallieren



Im Prinzip ja, aber das Profil vom Fx4 ist nicht abwàrtskompatibel. Aber
er wird zwar problemlos starten und auch die meisten Einstellungen
werden nach wie vor funktionieren. Aber es kann sein, das du danach ein
paar korrupte Datenbanken im Profil hast.

Es ist also sinnvoller beim downgraden ein neues Profil anzulegen und
mit einem Backup zu füllen.

Gruß Florian

Ähnliche fragen